VERY important message

Kommentare

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Radlpass: Beschreibung verharmlosend....

  • Droopy, 13.05.2018, 22:28 Uhr
    ..."Kurz vor der ersten Kehre schnellen die Steigungswerte fast in den 2-stelligen Bereich"...naja,mein Garmin hat zw. 12-18 % ausgespuckt auf den knapp 2000 Metern im oberen Stück. Ist eher wie der kleine Bruder vom Wurzenpass und fuhr sich auch so, wenn auch schneller vorbei. Die Drauseite deutlich milder.
  • Cinelli09, 14.05.2018, 10:57 Uhr
    Und ich dachte,Du seist am Gran Sasso,um dem Froome das Asthmaspray zu reichen ;-)
  • Droopy, 14.05.2018, 15:46 Uhr 14.05.2018, 15:47 Uhr
    ...da hats leider geregnet (also nicht gestern, aber letzte Woche...) und ich bin nicht so hart wie die Tiroler, dafür flexibler...
    ;o)
  • Cinelli09, 14.05.2018, 16:01 Uhr auf Droopy
    ..und jetzt verliert der Froome den Giro,nur weil Du wasserscheu bist.Was hätte der gestern sein Spray benötigt.Du solltest mal die harte Tiroler Schule durchlaufen ;-)
  • Droopy, 14.05.2018, 21:07 Uhr 14.05.2018, 21:09 Uhr
    geschieht ihm recht,sein ganzer Zug scheint ja momentan auf pane& acqua, der kann sich meinetwegen am Zoncolan noch mehr weghusten. Bei schlechtem Wetter wird m.E.am Gran Sasso selbst der größte Tirolerhut ganz klein,da möchtest Du kein Wetter erleben. Kilometerweit kein Baum und kein Mensch. Der härteste Schritt ist übrigens oft der,den man nicht tut. Sagt Reinhold der Große,auch einTiroler. Von dem kannst Du noch was lernen als Zugereister...
  • Cinelli09, 15.05.2018, 10:35 Uhr auf Droopy
    Ich behaupte mal,das ist nur ein Psycho-Spielchen von Froome und Sky.Die üben sich in vorgeschobener Demut (seht her,auch Froome ist nur ein Mensch und schon gar nicht gedopt),der könnte sicher,wenn er wollte.Aber wenn die jetzt schon in ihrer üblichen Art nach dieser "Affäre" den Giro aufgemischt hätten,wäre der shitstorm nicht mehr steuerbar gewesen und die TdF hätten sie von vorneherein ausbuchen können.

    Deine u.a. wettertechnische Beschreibung des Gran Sasso ist übrigens genau der Grund,warum ich es bisher noch nicht da hin geschafft habe :(

    Schönen Radurlaub noch !
Einloggen, um zu kommentieren