VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

Kommentare

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Cinque Terre Höhenstraße: Gran Fondo 5 Terre

  • Cinelli09, 01.03.2011, 14:26 Uhr 02.03.2011, 14:18 Uhr
    http://www.granfondo5terre.com/

    Mein Tip,dann kann man die Höhenstrasse in eine schöne Rund einbauen.Nicht unsteil das ganze

    Grüße

    Günter
  • helmverweigerer, 01.03.2011, 21:15 Uhr 02.03.2011, 14:18 Uhr
    Hallo Günter

    danke für den interessanten Hinweis!

    Ich wühle mich mal durch die Liste der Granfondos und schau, welche sich ev. vom Termin her mit unseren Ligurien-Rennradreisen kombinieren liessen.

    Bist du denn öfter dort oder den Granfondo schon gefahren?

    Gruss, Lukas
  • Cinelli09, 02.03.2011, 10:55 Uhr 02.03.2011, 14:18 Uhr auf helmverweigerer
    Hallo Lukas.

    den G.F. 5 Terre bin ich als Veranstaltung noch nicht gefahren.Bin aber die Strecke schon einige Male individuell,jeweils mit Variationen,abgefahren.Die Website sozusagen als Anregung/Streckenvorschlag.

    Andere der zahlreichen Italo G.F. bin ich gelegentlich schon im Rahmen der jeweiligen off. Veranstaltungen mitgefahren. Aber Achtung : die ciclistas nehmen das bierernst,da werden richtig Radrennen gefahren,der "touristische" Charakter tritt völlig in den Hintergrund.

    Es gibt eine ital. website,wo alle G.F. aufgeführt sind.Hab den link momentan nicht parat,googeln!Die wichtigsten findet man auch unter www.radmarathon.at.

    Es findet praktische jedes WE irgendwo ein G.F. statt,verteilt über das ganze Berlusconi-country.

    Grüße aus München

    Günter
  • helmverweigerer, 02.03.2011, 12:43 Uhr 02.03.2011, 14:18 Uhr auf Cinelli09
    Oh ja, kann mir gut vorstellen dass das ordentlich zur Sache geht!

    Bei dem von dir verlinkten Granfondo würde mich übrigens sehr interessieren, warum bei Carrodano Steinpilze abgebildet sind ... egal, ich kenne natürlich auch fast alle Streckenabschnitte. Auf jeden Fall eine tolle Strecke.

    Ein Liste der GF habe ich hier gefunden:
    http://www.lecomaridellamdd.it/calendariogf/

    Nach unserem Saisonauftakt wäre auch eine Cinque Terre Veranstaltung im Programm:
    http://www.grupposportivotarros.it/percorsi.html

    Gruss aus Bern, Lukas
  • Cinelli09, 02.03.2011, 14:18 Uhr auf helmverweigerer
    Danke für die Links.

    Südlich von La Spezia bei Lerici/Sarzana in die Alpi Apuane/Carrara-Berge rein (S U P E R RR-Gegend!!!) gibts noch den

    http://www.provincia.sp.it/flex/cm/pages/ServeBLOB.php/L/IT/IDPagina/670

    Anklicken und unten auf link percorso/tabella di marcia gehen = Streckenskizze.

    Den bin ich mal mitgefahren,soviele Bekloppte auf einem Haufen hab ich allerdings noch nie gesehen.Nicht umsonst finden bei einigen Italo G.F. Dopingkontrollen statt,was bei obigem am Start hinter den Shice-Häusern an Verpackungen,Spritzen etc lag,da kannst ne Apotheke aufmachen.

    Die Gegend Forte dei Marmi/Versiglia ist neben Varese/Tessin/Lombardei etc d i e RR-Gegend Italiens.Aber kennst ja sicher alles selbst als ausgewiesener Ligurien - Spezialist.

    Salve

    Günter
  • stillequelle, 06.11.2018, 12:29 Uhr auf Cinelli09
    Günter,

    leider ist die skizze kaum lesbar. Hast du vielleicht noch einen Track von der Strecke?

    Gruß Achim
  • Cinelli09, 06.11.2018, 15:00 Uhr auf stillequelle
    Sorry,kann ich leider nicht mit dienen.

    Die Skizze ist wirklich nicht besonders,man kann aber wohl die "Linienführung" mit der TCI-Karten Ligurien bzw. Toscana https://www.mapfox.de/WG_1681-Italien--Stra%C3%9Fenkarten-vom-Touring-Club-Italiano-1-200-000---175-000?PHPSESSID=8df2b2c404a93b9b6adfb56cc09dd07b ganz gut nachverfolgen.

    Grüße

    Günter
  • stillequelle, 06.11.2018, 15:33 Uhr
    Mittels der Ortsbeschreibung konnte man es aber nachvollziehen.

    Hier die mittlere Strecke:

    https://ridewithgps.com/routes/28889533
  • Cinelli09, 06.11.2018, 16:33 Uhr 06.11.2018, 16:36 Uhr auf stillequelle
    Perfekt.
    Willst Du das dieses Jahr noch fahren ? Wenn ja,sollte man vorher so gut es geht die Straßenbeschaffenheit checken.Nach den infernalischen Unwettern der letzten Zeit gehe ich mal davon aus,daß die eine oder andere Verbindung nicht möglich sein wird weil schlichtweg die Straße weg ist.Ich weiß allerdings nicht präzise,ob diese Ecke derart schwer betroffen ist wie weiter nördlich die Gegend von Levanto rauf über Chiavari bis Rapallo.

    (P.S. : AP weiß sicher mehr ;-))
  • stillequelle, 06.11.2018, 17:10 Uhr
    Nein, erst im kommenden Frühjahr.
  • AP, 06.11.2018, 22:53 Uhr auf Cinelli09
    AP weiß gar nix. Habe in den letzten zwei Jahren ein bißchen den Kontakt zum Apennin verloren....
  • Cinelli09, 07.11.2018, 19:39 Uhr auf AP
    Das überrascht mich.Wieso nur lokalisiere ich Dich - wenn nicht in Katalonien - stets und immer im Apennin ;-)
Einloggen, um zu kommentieren