VERY important message
Die Login-Probleme sind behoben. Alles läuft wieder einwandfrei. Danke für die Geduld!

Kommentare

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Tizi-n-Tichka: Strassenzustand Tichka März 2019 und Weiterfahrt

  • kurt1232, 22.04.2019, 10:57 Uhr
    Die letzten 40 km vor dem Gipfel von Marrakesch kommend ist durchgehend zum Teil sehr tiefer Schotter, mit dem Rennrad und 25er Reifen ziemlich schwierig zu fahren. Straße wird neu gemacht, dauert wohl noch zwei Jahre. Es geht, aber man muß wissen, was einen erwartet. Auf der Passhöhe gibt es dann eine landschaftlich wunderschöne und sehr gut asphaltierte direkte Route nach Ait-Ben-Haddou, die P1506 (ausgeschildert). Schöner, kürzer und viel weniger Verkehr als auf der N9. Sehr empfehlenswert ist auch im Westen die Südauffahrt auf den Tizi n'Test mit Übernachtung im Berberdorf Ijoukak.
Einloggen, um zu kommentieren