VERY important message

quäldich-Intern

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Der Feedbackserver hängt mal wieder

  • Uwe, 31.07.2018, 16:34 Uhr
    Hallo Admins!
    Der Feedbackserver hängt mal wieder. Man möge ihm bei Gelegenheit mal ein kühles Getränk reichen und ihn neu starten.
    Danke schon mal.
    Viele Grüße, Uwe
  • Uwe, 19.10.2018, 21:13 Uhr
    Hallo!
    Er hängt mal wieder, der Server...
    Viele Grüße, Uwe
  • Uwe, 28.10.2018, 19:24 Uhr auf Uwe
    Hängt immer noch .-(
  • Cinelli09, 01.11.2018, 11:27 Uhr auf Uwe
    Hallo Uwe,wie immer notorisch off topic : ware das für Dich nicht der idealtypische Zustand,eingeschneit am Stilfser https://tirol.orf.at/news/stories/2944727/ ???
    ;-)

    Grüße Günter
  • Uwe, 01.11.2018, 12:12 Uhr auf Cinelli09
    Hallo Günter!
    Nee, da muss ich im Moment nicht hin. Obwohl ich schon länger nicht dort war. Bin inzwischen schon seit gut 3 Wochen gar nicht auf dem Rad gewesen, da verhindert. Aktuell durch einen Darminfekt, den ich mir von einer Reise mitgebracht habe... Sonst hätte ich am heutigen Feiertag meine Radabstinenz beenden können.
    Grüße, Uwe
  • Cinelli09, 01.11.2018, 12:44 Uhr auf Uwe
    Darminfekt ? Am Ende durch französische Küche ;-)
    Jedenfalls gute Besserung.
    Hier in den Nordalpen läuft die Radelei noch super.Des einen Leid (Alpensüdseite) des anderen Freud (Südföhn)

    Gruß nach NRW (wußte gar nicht,daß ihr da heute auch Feiertag habt)

    Günter
  • Uwe, 01.11.2018, 16:49 Uhr auf Cinelli09
    Den Feiertag gibt es hier, weil es auch viele schwarze Regionen in NRW gibt. Da ist mein Heimatrevier Wittgenstein in in NRW schon fast eine Ausnahme, wo es fast rein evangelisch ist. Siegerland ist auch nicht schwarz und um Soest herum ist es gemischt. Kohlenpott ist wohl auch gemischt, obwohl Kohle üblicherweise auch schwarz ist. Von den Sauerländern sagt man sogar, dass sie so schwarz sind, dass sie im dunklen Kohlenkeller noch einen Schatten werfen ;-)
    Auch wenn es inzwischen draußen wieder nass ist, hätte man heute durchaus noch eine ordentliche Runde machen können, aber ich muss noch die Folgen der böhmischen Küche, dortiger Toiletten und noch schlimmer, deutscher Autobahnlokusse, verdauen. Vielleicht ist Ende nächster Woche noch mal eine kleine Runde in der alten Heimat Wittgenstein möglich, wenn nicht, ist es auch egal, da ich schon seit 3 Jahren durch gefahren bin und eine Pause gut täte für die Motivation zum Neueinstieg.
    Viele Grüße, Uwe
  • Cinelli09, 01.11.2018, 17:38 Uhr auf Uwe
    Tja,ich muß erst mal weiterfahren,da ich Anfang Dezember an einem 370km (in 24 Std,von Windhoek nach Swakopmund ) MTB Event in Namibia teilnehme - da kannst nicht von der Couch weg mitmachen.....

    Gruß ins halbschwarze Soest ausm tiefschwarzen Tirol

    Günter
  • Uwe, 01.11.2018, 18:09 Uhr auf Cinelli09
    370 km, hui, dass muss ich (dieses Jahr) nicht mehr haben. Das Ding wird ja hoffentlich besser für dich ausgehen, als Kolumbien! Bist du denn solche Größenordnungen überhaupt schon mal an einem Tag gefahren? Ich nicht. 6-Länder war mein größtes Unterfangen in meinem bisherigen Erdendasein. Und höhenmeterseitig waren die 4 Monumente das dickste Ding des Lebens.
    Viele Grüße, Uwe
  • Cinelli09, 01.11.2018, 19:56 Uhr auf Uwe
    370km noch nie,maximal 320km und das auch nur einmal und mit viel Gewürge hinten raus auf Mallorca,dort aber mit > 4.000 Hm und bei eher Schietwetter,während es in Namibia "nur" 3000Hm hat (laut Ausschreibung,wahrscheinlich weniger) ,aber wahrscheinlich 40Grad im Schatten.Mutti fährt (zum größten Teil) mit dem Begleitauto mit,zur Abschirmung vor bekifften Truckern.Und im 2er Team mit einem tiroler Kumpel,der Notarzt (!!) ist. Das wird schon ;-)
  • Uwe, 02.11.2018, 08:49 Uhr auf Cinelli09
    Naja, wenn der bekiffte Trucker erst Mutti, dann den Notarzt und dann erst dich nimmt, ist nichts mehr mit Notfallversorgung...
    Aber so wie ich dich einschätze, hat Muttis Begleitauto hinten einen Bullenfänger.
  • Cinelli09, 03.11.2018, 15:32 Uhr auf Uwe
  • Uwe, 27.02.2019, 20:37 Uhr
    Hallo!
    Der Feedbackserver hängt. Bitte bei Gelegenheit einmal neu starten. Danke.
    Viele Grüße, Uwe
  • Cinelli09, 27.03.2019, 19:26 Uhr auf Uwe
    Hallo Uwe,mal wieder off topic ;-)
    https://www.triplostelvio.com/en/index.html

    Wär das was für Dich ? Für schlanke 220 Euro Teilnahmegebühr (ich frage mich 1. welche Vollhorste das bezahlen und 2. wo der Gebührenirrsinn v.a. bei den Italienern hinführt)

    Grüsse Günter
  • Uwe, 27.03.2019, 20:52 Uhr auf Cinelli09
    Hallo Günter!
    Ich habe zwar eben schnell keine Preise gesehen, aber wenn die 220 Teuronen haben wollen,, haben sie nicht alle Latten auf dem Zaun. Da kannst du doch fast jeden anderen Regentag nehmen und da rauf eiern. Stelvio ist morgens um 7 Uhr (nach der ersten Auffahrt versteht sich) ganz nett. Keine Mopeds, keine Womos (nur vielleicht mal eins von jemand, der oben gepennt hat), keine deutschen Touris (nur der Spinner auf dem Rad) und vor allem auch keine Italiener oben. Ich habe alles das ohne Gebühren bekommen. Und sogar bei der letzten Abfahrt noch einen nassen A.... für Null.
    Bin mal gespannt, ob ich dieses Jahr mal zum Radtag vor Ort bin. Einmal war es dem alten Mann zu warm, dann mal zu kalt und nass, dann mal zu viel Schnee, mal die Straße wegen Schnee gesperrt, mimimim... Vielleicht setzt man besser jeden anderen Tag im Kalender für den Stelvio an.
    Viele Grüße, Uwe
  • apfelstrudel, 28.03.2019, 16:45 Uhr auf Uwe
    Um nochmal zum Thema zu kommen. Der Feedbackserver scheint mal wieder andere Interessen zu haben...
  • Uwe, 28.03.2019, 17:18 Uhr auf apfelstrudel
    Nach meiner letzten Meckermeldung lief er irgendwann mal :-(
  • apfelstrudel, 31.03.2019, 11:58 Uhr auf Uwe
    Tja... ich würd' ja gerne ein Wegstück korrigieren...
  • apfelstrudel, 10.04.2019, 20:36 Uhr
    Nur damit ich es auch verstehe:
    Beim anmelden im TP kommt die Meldung, dass dabei ein Problem aufgetreten ist.
    Ist das das Zeichen, dass der Server pennt oder liegt dann der Fehler bei mir?

    Ich würde nämlich gerne Feedback geben...
    Grüße
    Jörg
  • Uwe, 10.04.2019, 21:58 Uhr auf apfelstrudel
    Hallo Jörg!
    Ich fange mal vorne an:
    Du markierst ein Wegstück, welches du z.B. als Schotterpiste markieren möchtest.
    Dann klickst du auf Feedback.
    Dann auf den Punkt im Menu, den du einstellen möchtest.
    Dann kommt ein Fenster für den Usernamen und dein QD-Passwort. Enter.
    Nach ein paar Sekunden passiert nichts, außer dass deine Schotterpiste gestrichelt dargestellt wird (sinnvollerweise in der nativen Tourenplanerkarte). Dann hat es geklappt und deine Meldung wird irgendwann in einem Update für alle User nachgeladen. Bei dir bleibt der Weg auch in Zukunft gestrichelt, da dein Tourenplaner das lokal in einem Cache speichert.
    Wenn nach ein paar Sekunden aber nicht der gestrichelte Weg, sondern eine Fehlermeldung kommt, hast du Pech gehabt. Vorausgesetzt natürlich, dass du deine Anmeldedaten richtig gehackt hast ;-)
    Wenn du mehrere Wege feedbacken willst, hast du nur beim ersten Weg dieser Sitzung eine Anmeldung und kannst dann einen nach dem anderen abarbeiten. Erst beim nächsten Programmstart usw. hast du wieder die Anmeldung. Meistens kommt vor der Anmeldung auch noch ein Hinweis, dass du mit dem Feedback keinen Unsinn machen sollst usw.
    Zumindest habe ich vorhin noch ein Kartenupdate bekommen, daher würde ich an deiner Stelle zeitnah noch mal versuchen, das Feedback abzusetzen. Ich weiß aber nicht, ob ein funktionierendes Update von dem selben Server abhängig ist wie die Feedbackfunktion.
    Viele Grüße, Uwe
  • apfelstrudel, 10.04.2019, 22:08 Uhr auf Uwe
    Hallo Uwe,
    wie gewohnt sehr ausführlich. Du holst mich quasi auf meinem Niveau ab ;)
    Grundsätzlich wußte ich allerdings schon wie ich die Feedbackfunktion benutzen soll. Wenn ich einen anderen Eindruck vermittelt habe... sorry!
    Mir war nur nicht klar, ob die Floskel 'Der Server hängt' deckungsgleich mit der Meldung '...es ist beim verbinden ein Problem aufgetreten' ist. Das wäre dann jetzt geklärt.
    Ich werde mich gleich nochmal dransetzen und einen Versuch starten.
    Gruß
    Jörg
  • Uwe, 10.04.2019, 22:18 Uhr auf apfelstrudel
    Hallo Jörg!
    Sorry, wenn es jetzt so rüber gekommen ist, als würde ich dich für blöd erklären ;-)
    Da ich natürlich nicht weiß, wie oft du die Funktion schon in deinem Leben benutzt hast, habe ich ungefähr bei A. und E. angefangen. Hatte mir aber schon gedacht, dass du weißt, wie es geht.
    Irgendwann hat mal jemand aus der Fachwelt hinter QD und dem Tourenplaner die Floskel "...hängt..." benutzt und daher benutze ich das auch so. Was in der echten Fehlermeldung steht, habe ich nie gelesen und mir nie gemerkt, Letzteres ist ja auch Sinn und Zweck einer Fehlermeldung: Niemals lesen, niemals versuchen zu verstehen und ganz schnell wegklicken, bevor etwas ungewöhnliches passiert ;-)
    Viele Grüße, Uwe
  • apfelstrudel, 10.04.2019, 22:23 Uhr auf Uwe
    Schon o.k., Uwe.
    Aber ich hab's gerade nochmal versucht... ohne Erfolg.
    Jetzt reicht's für heute.
    Gruß
    Jörg
  • Uwe, 10.04.2019, 23:27 Uhr auf apfelstrudel
    Manchmal kann man die Maschine einfach nicht zu ihrem Glück zwingen ;-)
    Gute Nacht.
  • apfelstrudel, 13.04.2019, 16:12 Uhr auf Uwe
    Irgendwie passt dieser Thread zu dem von Frankenmonster (TP friert ein). Ich habe auch langsam das Gefühl, dass der TP mal eine geniale Idee war, aber nicht mehr so mit Interesse weitergepflegt wird.
    Was ich aber auch nachvollziehen kann! Denn ich glaube, dass das höllenviel Arbeit bedeutet.
    Trotzdem finde ich es schade.
    LG
    Jörg
  • Uwe, 13.04.2019, 20:44 Uhr auf apfelstrudel
    Hallo Jörg!
    Im Moment funzt er, der Feedbackserver.
    Ja, da steckt allemal eine wahnsinnige Arbeit hinter, das ganze Theater am laufen zu halten. Ganz tot kann das Pferd aber nicht sein, denn der Tourenplaner ist im Hintergrund von QD die Maschine, die für fast alles zuständig ist, was mit Touren, Reiseplanung, Passbeschreibungen usw. zu tun hat. Auch wenn du mal auf die Upload-IDs deiner Tracks achtest, siehst du, dass demnach nicht nur das Monster, du und ich etwas zum Planer beisteuern. Das Zählwerk geht an guten Tagen recht flott vorwärts. Es gab früher auch Zeiten, wo ich aufeinanderfolgende IDs hatte, wenn ich täglich einmal etwas geliefert habe. Feedback ist aber eine Funktion, die meines Erachtens nur von wenigen Leuten einigermaßen durchgängig genutzt wird. Sonst hätten wir nicht so viele Dreckswege ohne Feedback im Angebot.
    Viele Grüße, Uwe
  • apfelstrudel, 13.04.2019, 21:16 Uhr auf Uwe
    Stand 21:10 Uhr
    " Beim Verbinden ist ein Fehler aufgetreten "
    Keine Ahnung was ich falsch mache. Ich habe eigentlich keine Lust den TP neuzuinstallieren, falls das überhaupt was ändern würde.
    Na was soll's.
    LG
    Jörg
  • Uwe, 26.04.2019, 14:22 Uhr
    Hallo!
    Nachdem das Feedback zwischendurch mal funktionierte, hängt der Server jetzt wieder fest :-(
    LG, Uwe
  • Uwe, 24.05.2019, 18:27 Uhr
    Hallo!
    Heute ist es wieder so weit. Der Feedbackserver hängt wieder :-(
    Viele Grüße, Uwe
  • fx157, 29.05.2019, 08:04 Uhr
    Man bringe dem Feedbackserver bitte ein Erfrischungsgetränk.
  • fx157, 02.07.2019, 10:44 Uhr
    er hängt mal wieder. Könnte man evtl. einen automatischen Neustart alle 7 Tage programmieren?
  • fx157, 01.08.2019, 10:34 Uhr 01.08.2019, 10:34 Uhr
    Hängt mal wieder.
  • Uwe, 26.08.2019, 20:36 Uhr
    Hallo!
    Es ist wieder so weit. Der geschätzte Kollege Feedbackserver befindet sich in einer misslichen Lage, aus der man ihn bitte einmal befreien möge.
    Viele Grüße, Uwe (der allerlei Dreckswege abgeliefert hat und sie gerne ordnungsgemäß markieren möchte)
  • fx157, 26.09.2019, 09:41 Uhr
    Oh heiliger Feedbackserver, der du bist im Netzwerk. Auf das du dich besinnest auf ein zuverässiges Entgegennehmen unserer Eingebungen. Man mögich hegen und pfelegen, und dir gegenen Falls einen schubser verpassen, auf dass du wieder Teil der großen Netzwerkfamilie bist. A m e n !
Einloggen, um zu kommentieren