VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

quäldich-Intern

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Erste OSM-Karten-Version online!

  • Jan, 27.09.2018, 19:24 Uhr 27.09.2018, 20:33 Uhr
    Liebe Gemeinde,
    am Montag habe ich mich mit Tim und Nils vom openrouteservice.org getroffen, heute gibt es bereits und endlich eine erste Version der quaeldich-Karte auf Basis ihrer sehr schönen Karten:
    http://www.quaeldich.de/karte/
    http://www.quaeldich.de/paesse/mont-ventoux/karte/

    Dies ist zunächst nur eine Basis-Funktionalität, aber alle weiteren Funktionen werden in den nächsten Tagen hinzukommen:
    * EInblendung der Passauffahrten inkl Profil
    * EInblendung des qdtp-Wegenetzes
    * 3D-Graph auf der Passbeschreibungs-Hauptseite
    * schickere Icons und Cluster
    * in der Hauptkarte urls funktional setzen
    ...

    Danke an openrouteservice.org, die uns die Kartenkacheln kostenlos zur Verfügung stellen!
    Also gerade noch im September dazu gekommen \o/

    Yeah!
    Jan
  • Jan, 27.09.2018, 19:28 Uhr
    Und das zum morgen anstehenden 18. Geburtstag von quaeldich.de!
  • hoiki, 27.09.2018, 20:07 Uhr
    Gerade richtig zu meiner 6 Tage Herbsttour.super!
  • bruckner13, 27.09.2018, 21:20 Uhr
    Die Karte ist ja zig mal besser als die von google!
    Mit Nutzungsarten!
    Mit Höhen an jedem Buckel!

    Manchmal sind die global player doch zu etwas gut. ..... und wenn es nur der Zwang zu etwas viel besserem ist.
  • kletterkünstler, 27.09.2018, 21:32 Uhr
    Gilt wohl leider noch nicht für das Beitragsformular. Wollte gerade mal gleich die vielen vielen angestauten Pässe lokalisieren.
  • Uwe, 27.09.2018, 22:14 Uhr auf Jan
    Hui, Quaeldich.de wird erwachsen! Das Geburtstagsgeschenk wurde schon begonnen auszupacken.
  • Jan, 28.09.2018, 10:31 Uhr 28.09.2018, 10:34 Uhr auf kletterkünstler
    Hi Marcel,
    oh fuck! Ich dachte, das Pass-Bearbeiten-Formular funktioniert? Ich hatte eine Ausnahme in der GoogleMaps-API-Console hinzugefügt, aber die funktioniert offensichtlich nicht. Ich werde die URL umbauen, und dann klappt das. Gib mir bitte ein, zwei Tage.
    Schönen Gruß, Jan
  • winther, 28.09.2018, 15:07 Uhr
    Vielen Dank für das Aufschalten der Karte.
  • ontour, 28.09.2018, 23:35 Uhr
    Ich bin stolz auf Euch. Daumen hoch!
    Wirklich eine sehr schöne Karte.
    Vielen Dank und Herzlichen Glückwunsch. Endlich volljährig ... und unabhängig von GoogleMaps.
    Toll, ich freu mich. Weiter so.
    Gruß Hans
  • Salai, 29.09.2018, 08:22 Uhr
    Gratulation zur neuen Karte und vor allem auch zum Geburtstag - macht weiter so!!
    Die Karte ist wirklich schön - und es ist eine tolle Ergänzung, dass die Namen der Gipfel enthalten sind.
  • Bergziegenmutant, 29.09.2018, 10:11 Uhr
    Dreimal Daumen hoch !
    Super tolles Kartenmaterial und weg von der Datenkrake !
  • kletterkünstler, 01.10.2018, 14:51 Uhr auf Jan
    Bei den Touren funktionierts übrigens auch nicht, falls das noch nicht bekannt ist.
  • Jan, 01.10.2018, 14:53 Uhr auf kletterkünstler
    Das ist bekannt, danke!
    Ich kann die kmls noch nicht darstellen.

    Schönen Gruß, Jan
  • fx157, 04.10.2018, 10:48 Uhr
    Sieht schick aus, aber leider ist die OSM Karte so dargstellt, dass Asphaltierte Wirtschaftswege den Feldwegen mit schlechter Oberfläche sehr ähnlich sehen.
  • Jan, 11.10.2018, 15:56 Uhr 11.10.2018, 15:57 Uhr
    Weitere Funktionen sind hinzu gekommen:
    Basale Karte an den Touren: (nur Übersichtskarte, noch keine Etappen-Karten)
    http://www.quaeldich.de/touren/nachgeaeffter-guiness-rekord/

    Auffahrten-Verlauf in Karte mit Höhenprofil:
    http://www.quaeldich.de/paesse/stilfser-joch/profile/nordostrampe-von-prad/

    Viel Spaß beim Spielen.
    Schöne Grüße, Jan
  • Jan, 11.10.2018, 15:57 Uhr auf fx157
    Hi fx157,
    das habe ich den Machern der Karte mal weitergegeben, mal schauen, ob sie es eingebaut bekommen.
    Aber definitiv ist die Unterscheidbarkeit wesentlich besser als auf der Google-Karte.
    Schöne Grüße, Jan
  • Jan, 11.10.2018, 16:08 Uhr auf kletterkünstler
    Hi Marcel,
    ich habe das Beitragsformular jetzt so umgestellt, dass auch der Bearbeiten-Link funktioniert.
    Sorry for the delay.
    Jan
  • Uwe, 11.10.2018, 16:31 Uhr auf Jan
    Hallo Jan und fx157!
    In den OSM-Karten, egal wer sie in egal welcher Darstellung wiedergibt, sind viele Wege als befestigt hinterlegt, die aber nur festen Schotter haben. Das ist eine für uns Rennradler sehr ungünstige Situation, die aber schon in den Rohdaten schlecht gemacht ist. Wir benötigen normalerweise befestigt = Asphalt / Beton usw. Befestigt ist in den Karten nur die Unterscheidung zwischen Matsche und festem Untergrund. Ich scheitere sehr oft mit diesem Umstand und genau das ist einer der Hauptgründe, warum ich einen Crosser besitze.
    Viele Grüße, Uwe
  • Uwe, 11.10.2018, 16:41 Uhr auf Jan
    Hallo Jan!
    Würde das auch heißen, dass an neuen Passauffahrten wieder Profile und QDH erzeugt werden können? Ich warte nämlich noch auf solche, damit ich nachher mein Schotterfeedback im Tourenplaner an den entsprechenden Strecken einstellen kann. Ich wollte es gerne so herum probieren, da es an Schotterauffahrten immer wieder fehlerhafte Profile und unvollständige QDH gibt, die hier im Forum zu unseligen Diskussionen führen.
    Viele Grüße, Uwe
  • Jan, 12.10.2018, 18:35 Uhr auf Uwe
    Hi Uwe,
    hm... weiß ich ehrlicherweise nicht. Das Auffahrten-Erstellungs-Problem ist einer der vielen Rätsel im QD-Universum. Es klappt, dann klappts nicht, dann klappts, und ich kümmere mich dann jeweils drum und habe beim nächsten Mal wieder vergessen, woran es lag. Grrr!
    Sag mal gerade, bei welchem Pass / welcher Auffahrt du ein Profil vermisst, dann mache ich mal wieder einen Anlauf.
    Schöne Grüße, Jan
  • Jan, 12.10.2018, 18:37 Uhr 12.10.2018, 18:37 Uhr
    Und dann noch an alle: zwar sind noch nicht alle Funktionalitäten der alten Karte wiederhergestellt, aber auf der Pass-Karte
    http://www.quaeldich.de/paesse/mont-ventoux/karte/
    werden nun alle Auffahrten eingeblendet. Ein Klick darauf öffnet dann das Profil zu dieser Auffahrt, die anderen Auffahrten sind dann ausgegraut.

    Ich bastle weiter...

    Schöne Grüße, Jan
  • Uwe, 13.10.2018, 10:08 Uhr auf Jan
    Hallo Jan!
    Ich will da nicht drängeln, denn die besagten Pässe sind ohnehin noch in der Redaktionsabteilung unterwegs und daher weiß ich nicht, was deren Stand der Dinge ist. Speziell sind es meinerseits: Wiesenhof (Tirol), Bichlialm (Tirol) und Eggele (Tirol).
    Viele Grüße, Uwe
  • kletterkünstler, 13.10.2018, 17:35 Uhr auf Uwe
    Hallo Uwe,
    du darfst ruhig drängeln. Konnte die Pässe nur noch nocht freischalten, weil ich die Lokalisierung mangels Karte nicht prüfen/finalisieren konnte, sonst hätte ich das längst getan. Aber jetzt geht's ja wieder.
  • Jan, 15.10.2018, 12:10 Uhr
    Die 3D-Vorschau auf den Pass-Übersichtsseiten funktioniert jetzt auch wieder, dank Lon Boonen. Yeah!
  • PatrickG, 01.11.2018, 23:20 Uhr
    Liebe alle,
    bei mir funktioniert die 3D-Vorschau auf der Übersichtsseite nur bei Pässen, deren Längengrad zwischen etwa 10° W und 30° E liegt. Anderenfalls landet man irgendwo im Atlantik oder im Mittelmeer. Auch rauszoomen und die Karte mit der Maus verschieben kann man nur von Lissabon bis Istanbul.
    Schöne Grüße,
    Patrick
  • Jan, 02.11.2018, 14:28 Uhr auf PatrickG
    Hallo Patrick,
    das gehe ich mit Lon dann mal an, danke! Ich konnte das nachvollziehen.
    Herzlichen Gruß, Jan
  • PatrickG, 10.11.2018, 23:58 Uhr auf Jan
    Hallo Jan,
    funktioniert wieder, vielen Dank!
    Grüße,
    Patrick
  • Jan, 11.11.2018, 12:55 Uhr auf PatrickG
    Hi Patrick,
    ah ja, wollte ich noch schreiben. Lon hat es in Minuten gefixt :)
    Guter Mann!
    Schöne Grüße, auch an den Großen, Jan
  • kletterkünstler, 15.11.2018, 21:44 Uhr auf Jan
    Allerdings werden bei Patricks Utah-Pässen in den 3 D-Ansichten noch die alten Profile ohne barometrische Höhen statt der neuen mit angezeigt.
  • PatrickG, 16.11.2018, 07:01 Uhr auf kletterkünstler
    Ja richtig. Das kommt davon, wenn man sich zu spät einen Garmin besorgt ... *facepalm*
    Danke fürs Fixen!
Einloggen, um zu kommentieren