VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

quäldich-Intern

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Account löschen

  • Cinelli09, 03.01.2019, 10:38 Uhr
    Bitte meinen account löschen.

    Danke
  • apfelstrudel, 03.01.2019, 10:51 Uhr
    Hallo Günter,
    gehe ich recht in der Annahme, dass deine Abmeldung aus der Konversation mit Droopy resultiert? Das hatte doch gar nichts mit dem Thema von Quäldich.de zu tun oder waren die Youtube-Links, welche ich nicht angeklickt habe, rennradspezifisch?
    Vielleicht atmest du nochmal durch und überdenkst deine Abmeldung? Fände ich gut, denn deine Detailkenntnisse was Straßen/Pässe/Landschaften/Touren angeht sind schon großartig.
    Da sollte doch der ein oder andere Disput nicht zu einem kompletten Rückzug führen, oder?
    Wie auch immer, ich wünsche dir ein gutes 2019.
    Schöne Grüße
    Jörg
  • Cinelli09, 03.01.2019, 11:03 Uhr 03.01.2019, 11:14 Uhr auf apfelstrudel
    Sorry,es bleibt bei meinem Rückzug.Selbst bei radbezogenen Beiträgen erntet man von besagtem user größtenteils nur noch blöde bashing comments,also was solls......und so einer ist wohl seit neuestem QD Guide....da kriegst wahrscheinlich nicht ein Mal die Kurbel rund und schon hast nen hirnlosen Spruch am Reifen.

    P,S. Zahlreiche user kennen meine privaten Kontaktdaten außerhalb von QD.Sollten also die von jörg apfelstrudel dankenswerterweise gelobten Detaikenntnisse vonnöten sein,stehe ich gerne und jederzeit zur Verfügung.
  • apfelstrudel, 03.01.2019, 11:41 Uhr
    Ich muss nochmal nachhaken, wahrscheinlich weil ich zu harmoniesüchtig bin.
    Wegen eines Users meldest du dich hier ab? Da hätte ich gedacht, sowas könnte man klären und gut ist.
    Aber o.k., dein Entscheid ist zu akzeptieren, aber irgendwie fühlt sich die Geschichte nicht sauber an. Vielleicht braucht es zukünftig auch noch ein paar Diskussionsregeln/hinweise, damit sich eben niemand 'gebasht' fühlt?
  • Droopy, 03.01.2019, 12:32 Uhr
    He Günter, nimmst Du noch eine Entschuldigung an? Meine Mail war eigentlich fröhlich gemeint auch ohne Zwinkersmiley. Also überlegs Dir nochmal bitte, ich fand unsere Dispute immer erfrischend und werde es in Zukunft dann gern lassen. VG Droopy
  • Cinelli09, 03.01.2019, 13:18 Uhr 03.01.2019, 13:20 Uhr auf Droopy
    Questa non te la perdonerò mai!

    Aber o.k.,als Altkatholik (wenn auch dem offiziellen Verein nicht mehr angehörend) mach ich nochmal von der Güte des perdonare Gebrauch....der luxemburgische Humor ist schon sehr gewöhnungsbedürftig (zurückhaltend formuliert). Links - (oder rechts-?) rheinisches Gepoltere ist nichts für zartbesaitete bayer. Seelen....

    @QD : Rücktritt vom Rücktritt,account belassen !
  • bruckner13, 03.01.2019, 13:36 Uhr 03.01.2019, 13:39 Uhr auf Cinelli09
    Hi Günter, jetzt bist du mir mit dem Rücktritt vom Rücktritt zuvor gekommen. Ich wollte dich mit dem Folgenden dazu bewegen:

    "Vor ein paar Monaten kam es unter deiner auch hier passenden Überschrift ,,ist es zu stark oder bist du zu schwach?" hier: http://www.quaeldich.de/paesse/lago-del-naret/kommentare/
    zu einem nett-unsinnigen Wortwechsel zwischen dir, mir und Axel.
    Droopy hätte da sicher auch gut reingepasst, wie er hier überragend beweist:
    http://www.quaeldich.de/forum/reise-und-paesse/alpenbrevet-2018-unfug/?ID=183988

    Ich verfolge die QD-Seite seit Ewigkeiten ziemlich intensiv und bin seit zwei Jahren auch im Reise-Orga-Team.
    Droppy wurde Guide, weil er mir auf der Webseite aufgefallen ist, ich ihn deshalb für Montenegro ins Gespräch brachte und Jan spontan sagte: ,,Den kenne ich, das ist ein super Typ, den rufen wir sofort an!"
    Nee, Günter, euer zu heftiges Geplänkel sollte kein Grund sein, einfach auszusteigen. Nimm die Entschuldigung an und gut ists, oder?"

    Gruß aus der Pfalz, Peter
  • apfelstrudel, 03.01.2019, 13:44 Uhr auf Cinelli09
    Ja prima, deine privaten Kontaktdaten lösche ich jetzt aber nicht :)
    Und ja: So habe ich dich hier im Forum immer erlebt. Kaum den einen Disput beigelegt.... sofort ein neues Faß aufmachen! Rechts- und linksrheinisch ist mitunter ein heikles Thema, zumindest mir als ehem. Kölner immer wieder untergekommen. Obwohl es dazu wohl keine 2 Meinungen geben kann, wenn man auf der richtigen Seite des Flusses lebt.

    Egal: Welcome back!
  • Droopy, 03.01.2019, 14:02 Uhr auf Cinelli09
    Prima, das ist großartig, es wäre wirklich schade das Forum zu bestrafen, wenn wir beide humormäßig über Kreuz liegen - was zukünftig zu beachten sei. Im übrigen - und vielleicht zur Erklärung meiner humorigen Videos - habe ich Deinen Videolink als ersten Kommentar auf meine seriöse Passbeschreibung tatsächlich als Einladung zu einer Frozzelei verstanden, denn mit dem Pass hatte das nun wirklich nichts zu tun, oder? Gesundheit und eine stets unfallfreie Fahrt Dir auf allen Wegen. Miteinander macht mir auch mehr Spaß als Gegeneinander.

  • Cinelli09, 03.01.2019, 17:03 Uhr
    Na ja,offensichtlich sind wenigstens einige aus der Winterlethargie aufgeschreckt worden ;-)
    Ev. war ich auch nur kurzfristig gaaanz schlecht gelaunt,nach 6 Wochen "Sommer"-Wetter auf der Südhalbkugel heute bei Arscheskälte und Schnee in der Kassenschlange beim Hofer unter lauter Chips und Cracker fressenden NLern angestanden - und für die nächsten Tage 1 Meter Schnee angesagt in den Kitzbühlern.Art. 1 GG frei nach Rummenigge : Mein Recht auf einen schneefreien und wärmlichen Winter ist unantastbar.

    Gruß an alle (wo ist eigentlich Uwe?)
  • Flugrad, 03.01.2019, 17:38 Uhr auf Cinelli09
    Als Gastgeber von unzähligen niederländischen Arbeitern (rechts- oder linksrheinisch ist mir nicht exakt bekannt) - auch wenn es sich nur um ein Bienenvolk handelt - muss ich entschieden gegen diese erneute Diskriminierung protestieren! das hat nun wirklich nichts mit Rennradfahren zu tun.

    In diesem Sinne allen Links-, Rechts- und Mittelrheiländern, ja sogar Exil- und sonstigen Bayern ein gutes erlebnisreiches und unfallfreies Neues Jahr aus dem besten Radrevier von allen

    Ulrich
  • Uwe, 03.01.2019, 18:22 Uhr auf Cinelli09
    Hallo Günter, hallo Forum!
    Ich war vorhin erst mal so sehr erschrocken, dass ich schon anfing zu Grübeln, welchen Anteil ich an deinem obigen Beitrag wohl habe. Ist ja gut, wenn der Rückzug vom Rückzug schon unterschrieben wurde und eine Vertragsverlängerung ins Haus steht. So einen Rückzug kannst du wirklich nicht bringen, denn du kannst uns hier nicht alleine herum kaspern lassen. Ein bisschen Humor und Gefrotzel haben wir hier doch immer gerne gehabt. Dass man natürlich aus Tastentext schon mal etwas ganz anderes heraus lesen kann, als das was wirklich gemeint ist, ist eben das Risiko im Internet. Gerade wenn man sehr viel miteinander herum gekaspert hat, meint man schnell, man müsse sein Gegenüber noch toppen und eins drauf setzen. Dabei vergisst man auch schnell, dass man den Anderen vielleicht nie gesehen hat und ihn nicht mal wirklich kennt.
    Wo war ich die ganze Zeit? Auch immer wieder lesend im Forum, zwischendurch auch mit dem Crosser in der Matsche. Aber hier im Forum war nichts los und die Bude drohte mir auf dem Schädel zu fallen. Ab Samstag bin ich mal eine Woche off und ohne Rad, aber danach theoretisch zumindest wieder im Dreck unterwegs.
    Viele Grüße, Uwe
  • Cinelli09, 03.01.2019, 21:28 Uhr auf Flugrad
    Ulrich,hab mich nur vertippt.Wollte sagen : Leberkaas und Schweinsbraten fressende Prollbayern aus MUC-Sud ;-)

    Tip : noch schnell auf BR gehen,HarryG als Chefgrantler in Höchstform !

    Gruß Günter
  • Uwe, 03.01.2019, 22:26 Uhr auf Cinelli09
    Hallo Günter!
    Wenn du wieder mit HarryG und seinem Spezi Günter zugange bist, ist alles wieder gut in MUC-Süd ;-)
    Viele Grüße, Uwe (weder linksrheinisch noch rechtsrheinisch, denn das Wasser aus dem Heimatdorf fließt in die Weser...)
  • Udo B., 03.01.2019, 22:38 Uhr
    Hallo Günther, alter Altkatholik (bin ich auch),
    ich hätte Dich sehr vermisst.
    Schön dass Du Dich auf Deine Werte besonnen hast und nicht von uns gegangen bist.

    Nebenbei:
    Ich finde Luxemburg (bis auf das Bier) echt toll. Aber das Bier ist ja in Bayern auch nicht so der Brüller.
    Neulich war ich dort:
    https://de.wikipedia.org/wiki/The_Family_of_Man
    Und nicht nur die Ausstellung in Clerf ist erstklassig.
    Sehr nette Menschen und geile Gegend.

    Wenn man einen Beitrag in ein Forum schreibt, lesen die Anderen nur die Worte.
    Den Tonfall und die Betonungen existieren, nicht wahrnehmbar von den Anderen, nur im eigenen Kopf,
    Das sollte man IMMER bedenken.

  • Cinelli09, 04.01.2019, 12:38 Uhr auf bruckner13
    Hallo Peter,

    die Kritik an Droopys Humor war eher ein Ergebnis "überschießender Innentendenz" ;-)
    In Wahrheit is der Droopy "scho a Hund" (bayer. ein größtmögliches Lob und Anerkennung) . Nicht nur,daß er mir persönlich vor 2 Jahren durch seine entsprechenden Berichte die Augen für das Aostatal als einem Irrsinns-Radrevier eröffnete : einmal mehr bin ich durch seine Beschreibungen von Touren in Gstaad/CH auf eine bisher nicht auf meinem Radar befindliche Raddestination gestoßen mit der Maßgabe,daß ich mir in den letzten Tagen unter Zuhilfenahme sämtlicher einschlägiger Beschreibungen auf QD,der Michelinkarte und der Website des Tourismusverbandes Gstaad eine (mindestens) 6/7 tätige Tourenwoche erarbeitete , ein (schon mal) Jahresziel für 2019.

    Gruß Günter
  • bruckner13, 04.01.2019, 13:31 Uhr auf Cinelli09
    Dann solltest du auf dem Hin- oder Rückweg noch andere unterbelichtete tolle Ecken der Schweiz, wie zB. Appenzell oder Emmental, mitnehmen.
    Allerdings sei vorsichtig: Die Gegenden ähneln sehr den Spielzeugeisenbahnlandschaften. Nicht dass du letztendlich doch noch das Verkehrsmittel wechselst.
  • Uwe, 04.01.2019, 13:51 Uhr auf bruckner13
    Hehe!
    Jetzt haben wir uns endlich wieder alle lieb und vertragen uns wieder, und schon wirfst du das Reizthema Verkehrsmittel in den Ring ;-)
    Übrigens ist das Emmemtal und auch das Appenzell wirklich sehr interessant. Im Emmental bin ich einmal vor Jahren zu Pfingsten rumgeradelt und war total begeistert von den sensationellen Blicken auf die noch ganz weißen Berner Alpen und die supergrüne Buckellandschaft des Emmentals. Vergleichbar, aber ohne 4000er ist es im Appenzell, wo man immer mal Ausblicke auf den Bodensee usw. haben kann. Beide Gegenden haben es gemeinsam, dass man sich auch ohne große Pässe ganz furchtbar aus den Socken fahren kann.
    Viele Grüße, Uwe
  • Flugrad, 04.01.2019, 16:27 Uhr auf bruckner13
    und zumindest fürs Appenzell böte sich dann auch ortskundige Begleitung durch Allgäuer (und ca. 1/8 Appenzeller) Pfadfinder an, damit Du auch die schönen Wege, Spielzeugeisenbahnen und Restaurationen alle findest.

    Gruß
    Ulrich
  • Uwe, 04.01.2019, 16:38 Uhr auf Flugrad
    Hallo!
    Aber Vorsicht, im Appenzell gibt es nur komisches Bier! Hier kann man nur entweder mit Begleitfahrzeug oder Bollerwagen anreisen, wenn man Bier trinken möchte.
    Viele Grüße, Uwe
    (ich glaube, jetzt haben wir dem Threadersteller aber das ursprüngliche Thema ganz schön verbogen...)
  • Flugrad, 04.01.2019, 16:42 Uhr 04.01.2019, 16:44 Uhr auf Uwe
    Hallo Uwe,
    nicht mehr auf dem aktuellen Stand. Die örtliche Brauerszene hat sich inzwischen verbessert - siehe https://www.appenzellerbier.ch/de/bier/hanfbluete.html
    Trotzdem kein Vergleich natürlich mit den Allgäuer Premiumprodukten.
    Gruß
    Ulrich
  • Uwe, 04.01.2019, 16:56 Uhr auf Flugrad
    Jau, mit Hanf, angeblich ohne THC ;-)
    Erinnert mich an eine Story aus dem Emmentaler Revier, wo die Verwandtschaft meiner Ehelichen auch mal Hanf angebaut hatte und zur Ernte so interessante junge Leute kamen und den Hanf mit der Schere ernteten. Die Behörden verboten dann aber den weiteren Anbau dieser speziellen Sorte...
    Irgendwann muss ich noch mal Meckatzer Weiß-Gold trinken. Aber dafür muss man vermutlich auch in die Ursprungsregion anreisen.
    Viele Grüße, Uwe
  • didimuc, 13.01.2019, 21:56 Uhr 13.01.2019, 21:59 Uhr auf Uwe
    ne - schau mal hier:
    logo Getränke-Fachmarkt
    Briloner Landstr. 40a
    34497 Korbach

    oder selbst suchen auf
    https://www.meckatzer.de/de/biere/hier-gibts-meckatzer.html

    bei mir steht der Träger Meckatzer Hell in der Küche :)

    Didi
  • Uwe, 13.01.2019, 22:11 Uhr auf didimuc
    Hallo Didi!
    Hm, Korbach ist im Moment nicht mein tägliches Radrevier ;-)
    Aber wenn ich mal neue Reifen brauche (Conti ist in KB), dann könnte ich auch mal ein Meckatzer holen fahren...
    Viele Grüße, Uwe
Einloggen, um zu kommentieren