VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

quäldich-Intern

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Status Quaeldich Routenplaner Offline/Online

  • uwe7u, 30.01.2019, 13:04 Uhr
    Ich stehe gerade ziemlich auf dem Schlauch, was den geschätzten quaeldich Routenplaner angeht:
    - die bisher immer verwendete Offline Version (1.09) startet nicht mehr. Das Begrüßungsbildchen kommt, dann erscheint in der Win10 Taskleiste das Icon, das beim Drüberfahren die Übersichtskarte zeigt, aber ein Aktivieren ist nicht möglich. Ebensowenig ein Beenden, weder über Fenster schleißen noch über Task Manager. Ich kann nicht genau sagen, ab wann das so ist, am WIN hat sich aber in der Zeit nichts geändert, könnte ein Java update gewesen sein ? Aktuell Version 8 Update 201.
    - alle Links auf quaeldich.de, die es im Umfeld des Routenplaners gibt, führen zu einer SQL Fehlermeldung
    - mit http://www.quaeldich.de/karte/ bekomme ich zwar eine schöne Karte, ggf. auch mit den qdtp Strecken, aber wie kann ich da eine Route erstellen ?
    Leider konnte ich im Forum nichts dazu finden, daher muß ich mal ganz dumm fragen ...
    Gruß Uwe
  • Jan, 30.01.2019, 14:43 Uhr
    Hallo Uwe,
    danke für deine Frage. Den Tourenplaner gibt es noch, allerdings ist der Support tatsächlich gerade etwas eingeschränkt.
    Immerhin habe ich die Domain http://tourenplaner.quaeldich.de/ wieder erreichbar gemacht. Müssen wir auch dringend mal umziehen.

    Online geht gar nichts mehr, schon lange.

    Probleme mit dem Offline-Tourenplaner unter Win10 sind mir eigentlich nicht bekannt.

    Wir sind aber gerade dabei, den Tourenplaner wieder in die Zukunft zu führen. Immerhin gibt es zwei Personen, die derzeit daran entwickeln.

    Herzlichen Gruß, Jan
  • uwe7u, 30.01.2019, 14:59 Uhr
    Danke für die Infos. Ich habe bisher ausschließlich die Offline Version benutzt (1.09 J), der lief auch schon lange und problemlos unter Win10.
    Vielleicht kann jemand etwas dazu sagen, ob es mit der Java Version 8 Update 201 ein Problem gibt ?
    Könnte Deinstallation / Neuinstallation weiterhelfen ?
    Gruß Uwe
  • Uwe, 30.01.2019, 16:10 Uhr auf uwe7u
    Hallo Uwe!
    Du kannst mal versuchen, den Offline-Tourenplaner offline zu starten, also bevor du ihn anklickst, mal deinen Rechner von LAN / WLAN trennen und dann das Programm starten. Dann siehst du, ob er überhaupt geht und er vielleicht online nach Kartenupdates oder sonstwas sucht und sich dabei aufhängt.
    Ich habe kein Win10, sondern als Ewiggestriger Win7 (mit Win10-Lizenz...). Neulich hatte ich ein Java-Update, was aber keine Probleme gemacht hat. Du kannst aber auch mal bei Java und Konsorten online nachsehen (gibt es da nicht auch einen Test? Gabs zumindest mal.), ob dein Java in Ordnung ist.
    Ansonsten kann man natürlich den Tourenplaner auch neu installieren, sofern du eine aktuelle Installationsdatei auf der Platte hast. Da gehen ja keine Daten verloren, es sei denn du hast händisch mal Kartenhintergründe nachgebastelt. Dann solltest du die entsprechende Datei vorher sichern. Oder du deinstallierst das Programm erst gar nicht, sondern benennst den Programmordner um in Dingsda-Tourenplaner. Dann hast du alles gesichert, was vorher da war. Dass nach einer Neuinstallation natürlich ein fettes Kartenupdate kommt, ist auch klar, denn die Karten in der Installationsdatei sind von Anno Warstenochnichtda.
    Viele Grüße von noch so einem Uwe
  • Uwe, 30.01.2019, 16:11 Uhr auf Jan
    Hallo Jan!
    Danke für die Reanimation des Seniors ;-)
    Man machte sich schon ernsthafte Sorgen.
    Viele Grüße, Uwe
  • uwe7u, 30.01.2019, 18:50 Uhr
    Hallo Uwe,
    danke für den Tip, ohne Netzwerk ändert sich zumindest das Verhalten: Es kam nach dem Begrüßungsbild noch der Tip des Tages (vorher nicht), das in der Taskleiste angezeigte Minibild zeigt jetzt nicht mehr die Karte sondern etwas, das wie ein Textfenster aussieht. Und ein Fenster schließen beendet so wieder. Aber funktionieren tut auch so nichts.
    Das Java sollte so weit funktionsfähig sein, mindestens eine andere Java Anwendung habe ich, die läuft nach wie vor.
    Gruß Uwe
  • Uwe, 30.01.2019, 18:55 Uhr auf uwe7u
    Hallo Uwe!
    Dann kannst du mit Plan B, also den alten Programmordner umbenennen und neu installieren, nichts kaputt machen.
    Viele Grüße, Uwe
  • uwe7u, 30.01.2019, 19:27 Uhr
    Juchhu, hat tasächlich geklappt. Nach 1195 Updates habe ich wieder einen Tourenplaner ;-)
  • Uwe, 30.01.2019, 20:17 Uhr auf uwe7u
    Hallo Uwe!
    Du hast also neu installiert? Wenn du alles durchprobiert hast und es fehlt nichts, kannst du den umbenannten alten Progarmmordner in die Jagdgründe vertonnen. Wenn eine Einstellung fehlt, musst du mal gucken, ob es in dem alten Ordner so etwas mit "user.settings" und etwas mit "mapdefinition.xml" gibt. Die beiden kannst du noch rüber kopieren in den neuen Programmordner. Das sind Dateien, wo du vielleicht mal Einstellungen bzw. manuell eingebaute Hintergrundkarten eingebunden hast. Das ist z.B. die Hottrails.eu-Karte, die du nicht automatisch zur Verfügung hast mit Version 1.0.9j.
    Viele Grüße, Uwe
Einloggen, um zu kommentieren