VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

Reise und Pässe

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Eng vor Öffnung Mautstraße??

  • MunichCycler, 16.04.2018, 22:02 Uhr
    Hallo zusammen,
    wohne in München, d.h. nicht allzu weit entfernt vom Ahornboden - bisher ist die Tour halt an der isolierten Lage und den eher geringen hm gescheitert. Jetzt wollte ich doch mal dahin als "Einroller" sozusagen - weiß jemand zufällig, ob man die Mautstraße mit dem Velo schon vor dem 1.5. fahren kann? Für KFZ wird sie erst da freigegeben. Hätte natürlich echt Charme das vorher zu fahren ohne massenhaft Touristen und Busverkehr!
    In jedem Fall schon mal danke für eventuelle Infos.
    Sascha
  • juerfische, 16.04.2018, 23:04 Uhr
    Hallo,
    auf der WebSite http://www.ahornboden.com/lage/mautstrasse/ ist zu lesen, dass die Mautstraße auch bei guter Schneelage für eine Ski-Tour nicht vor dem 1.5. öffnet. Interessenten sollten daher besser mit dem Fahrrad bis zur Eng fahren.
    Ich halte die aussage für ein "ja das geht", aber natürlich ohne das genauer zu wissen, vielleicht gibt's hier auch jemand aus der Gegend mit mehr Info's?
  • nicolas, 17.04.2018, 13:38 Uhr
    Klar geht. Sobald der Schneeräumer tätig war (Und das dürfte kein Thema mehr sein ), kann man radeln.
  • Cinelli09, 17.04.2018, 15:32 Uhr 17.04.2018, 15:41 Uhr
    Ich würde an der Quelle http://www.engalm.at/kontakt/ nachfragen,dann hast Du eine gesicherte Auskunft.Ich selber bin schon des öfteren ca. Mitte April etwa 3/4km nach der Mautstation am Schnee gescheitert,da die Straße ab kurz vorm Abzweig zum Plumsjoch noch nicht geräumt war.Und heuer liegt/lag da massenweise Schnee.

    P.S. Oder Du stellst die Frage hier https://www.rennrad-news.de/forum/threads/touren-im-raum-m%C3%BCnchen.15768/page-2492 mal rein,da gibts sicher Spezialisten,die eine brauchbare Antwort geben können weil sie schon vor Ort waren.
Einloggen, um zu kommentieren