VERY important message

Alpe Calantigine (1476 m)

07 adrett umgebaute Ferienh„user.

Auffahrten

Von TicinoBergler46 – Wir starten vor der Kirche von Varzo (550 m Höhe) und folgen der Straße nach San Domenico mit zwölf komfortablen Kehren für 5 km. Bei der zu wählenden Abzweigung zur Alpe Calantigine gehen wir es dann optimistisch an. Die ersten steilen 350 m haben eine Durchschnittssteigung von 17 %, darin enthalten sind 50 m mit 22 % und 30 m mit 21 %. Danach folgt ein ausreichend langes flacheres Stück, um eventuell zitternde Beine zu beruhigen.
Die Härte nimmt im Folgenden dann rapide ab: es sind nur noch 30 m mit 21 % und im letzten Kilometer 150 m mit 18 % zu bewältigen. Die schöne Umgebung und die Erholungsabschnitte erleichtern die Anstrengung. Die Alpe Calantigine (Schild) mit ihren über den Hang verstreuten Granithäusern liegt kurz unterhalb des Asphaltendes.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen