VERY important message

Arthurhaus (1500 m) Manndlwandstraße

Was hier wohl im Lift transpotiert wird?

Auffahrten

Von Torsten – Bei der Manndlwandstraße, wie der Weg zum Arthurhaus auch heißt, handelt es sich um eine Sackgasse. Sie startet in Mühlbach auf 850 m mit zwei Kehren, die noch in Mühlbach liegen. Auf den ersten 1,6 km geht es mit guten 10 % durch den Ort, bevor es dann flacher wird und am Hang entlang nur noch 2 bis 4 % zu überwinden sind. Nach einem weiteren Kilometer wird es wieder steiler, die üblichen 10 % sind angesagt. Mit zwei sehr großen Kehren kommt die Straße ab hier fast bis zum Ende aus, der Belag ist teilweise ruppig, und kurz vor Schluß kommt der Härtetest: Nach einer leichten Linkskurve führt der Weg durch eine Allee, und zwar mit dauerhaften 15 % auf eine kleine Häusergruppe zu. Danach kommen noch zwei sehr kleine Kehren kurz hintereinander, und des Arthurs Haus erscheint links auf der Bildfläche.
23 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:39:14 | 03.08.2012
blaumann
Mittlere Zeit
00:45:00 | 19.06.2013
nik0506
Dolce Vita
00:59:22 | 17.06.2017
bicyklista
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in de Nähe

Tourenauswahl

Roadbike Holidays Hotels in der Nähe

Marmotta Alpin Hotel
Marmotta Alpin Hotel – Mühlbach am Hochkönig
Sportcamp Woferlgut
Sportcamp Woferlgut – Bruck/Großglockner
Ersten Kommentar verfassen