VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

Böhler (611 m)

Auffahrten

Von Fabiano – Die Steigung nimmt auf dem ersten Kilometer stetig zu und stagniert dann für den restlichen Anstieg bei etwa 6–7 %. Nachdem man das Dorf durchfahren hat, kommt man auf eine lange Gerade, die in den Wald hinein führt. Danach folgen zwei Kehren im Wald. Nach einem weiteren geraden Stück erreicht man mit einer langgezogenen Linkskurve den höchsten Punkt auf 611 m. Dort oben gibt es einen kleinen Imbissstand, an dem man sich verpflegen kann, falls dazu Bedarf bestehen sollte. Die Auffahrt ist sehr einfach, und man kann mit kleinem Krafteinsatz gut über diesen Hügel hinüberrollen.
18 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:08:39 | 16.06.2014
breis89
Mittlere Zeit
00:10:48 | 22.03.2010
Marco85
Dolce Vita
00:12:30 | 08.09.2009
Marco85
Von Fabiano – Zuerst durchfährt man einen Teil des Dorfes Unterkulm, ehe man dann links in Richtung Böhler abbiegt. Es führt eine lange Gerade aus dem Dorf hinaus in den Anstieg hinein. Die Steigung beträgt hier durchgehend etwa 6 %. Nach dieser langen Geraden folgen zwei Kehren, die auf eine weitere Gerade führen, an deren Ende eine weitere Kehre steht. Nach dieser letzten Kehre steigt die Straße am Waldrand entlang, ehe man zum Ende noch eine langgezogene Rechtskurve zu durchfahren hat. Gut trainierte Radfahrer können ohne Probleme mit etwa 20 km/h hinauf fahren.
15 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:08:16 | 22.04.2015
breis89
Mittlere Zeit
00:10:06 | 20.09.2017
bärgyeti
Dolce Vita
00:12:48 | 15.07.2011
Fabiano

Pässe in de Nähe

Kommentare ansehen