VERY important message

Borstein (329 m) Naturfreundehaus Borstein

der Weg zur Sonne

Auffahrten

Von Vollhorst – Die Anfahrt beginnt in der Ortsmitte von Reichenbach, in der man sich links Richtung Beedenkirchen hält. Nach 250 m macht die Straße einen 90-Grad-Rechtsknick. Dort biegt man geradeaus bzw. halblinks in die Balkhäuser Straße ab. Nach ca. 100 m folgt man dem Schild „NFH Borstein“ nach links in einen Hohlweg.
Nun beginnt der Fitnesstest. Auf den nächsten 1,1 km werden 136 Hm überwunden. Der ganze Spaß beginnt allerdings mit einer achtprozentigen „Flachpassage“. Nach 200 m stellt sich uns eine 18-Prozent-Mauer in den Weg, deren Ende man allerdings sehen kann. Das Ende kommt in der nächsten Links-Rechts-Kombination und wird durch eine Rampe mit 20 % abgelöst.
Nach 600 m Gesamtstrecke sind die steilsten Stücke bewältigt. Die Steigung ist nur noch im niedrigen zweistelligen Bereich angesiedelt. Man kann sogar die Aussicht Richtung Bensheim genießen. Vorbei am Steinbruch sind es nur noch 8 %, die bis oben auch beibehalten werden. Der höchste Punkt liegt nicht direkt am Naturfreundehaus, sondern links davon auf einer Lichtung. Runter geht es auf dem gleichen Weg.

14 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:06:12 | 16.09.2014
Vollhorst
Mittlere Zeit
00:08:30 | 10.10.2009
rohlofffan
Dolce Vita
00:11:19 | 21.05.2016
Vollhorst

Pässe in der Nähe

Tourenauswahl

Ersten Kommentar verfassen