VERY important message

Burgmätteli (1065 m) Schwengimatt

Die Schwengimatt nördlich der Passhöhe

Auffahrten

Von karleq – Der Einstieg zur Südostauffahrt ist nicht beschildert, aber trotzdem gut zu finden. Direkt am Kreisverkehr, wo die Straße nach Langenthal in die Kantonsstraße Oensingen–Solothurn mündet, fahren wir bergwärts in die Käppelisgasse hinein. Diese Straße führt durch lockere Bebauung am Südhang aufwärts.
In einer Linkskurve, noch unterhalb des Weilers Walden, biegen wir rechts ab. Ein hölzernes Hinweisschild weist hier den Weg zur Flüelisbode-Hütte. Nun befinden wir uns im steilsten Bereich des Anstiegs. Mit bis zu 15 % Steigung windet sich die Straße mittels einiger Kehren den bewaldeten Hang hinauf. Nur rund um die genannte Hütte gibt es einen flachen Abschnitt zur Erholung.
2 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
3 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:39:56 | 16.07.2016
sgiaco
Dolce Vita
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen