VERY important message

Charlottenhöhe (697 m) Eckhütte

IMG 4381.

Auffahrten

Von majortom – Die B 294, die von Calmbach aus in nördlicher Richtung das Enztal hinabführt, ist kein großer Spaß (wie das Bundesstraßen nun mal häufig so an sich haben). Umso größer ist der Kontrast, wenn man auf einer Kuppe rechts auf die Straße in Richtung Charlottenhöhe abbiegt. Bis auf Anlieger fahren hier keine motorisierten Fahrzeuge, mit dem Fahrrad ist es allerdings explizit erlaubt. Und so sind wir auf einmal völlig mutterseelenallein im tiefen Forst des Nordschwarzwalds unterwegs – und hören die Motorräder nur noch unten auf der Hauptstraße dröhnen.
400 m weiter steht dann eine Kehre an, und wir sind fortan in südlicher Richtung unterwegs. Die Fahrt wird immer ruhiger und idyllischer, Ausblicke sind aufgrund des dichten Waldes jedoch nicht zu erwarten. Die Steigung pendelt sich bei etwa 7 bis 9 % ein, das Ganze ohne fiese Spitzen, angenehm zu pedalieren also.
Die Siedlung rund um die ehemalige Klinik ist nach etwa 2,8 km erreicht. Der Anstieg war nicht besonders aufregend, aber eben angenehm ruhig und abgeschieden, und das ändert sich auch nicht mehr, bis wir an der Eckhütte nach 3,7 km den höchsten Punkt erreichen. Hier knickt die Straße nach rechts ab, und wir erreichen weitgehend flach Schömberg, wo die Zivilisation wieder beginnt.

7 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:16:52 | 06.06.2017
majortom
Mittlere Zeit
00:19:10 | 15.08.2016
majortom
Dolce Vita
00:24:58 | 14.06.2018
juerfische

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen