VERY important message

Col de Babaou (414 m)

Am Col de BabaouDaniel Difflipp

Auffahrten

Von Daniel – Vom unspektakulären Col de Gratteloup aus geht es noch mal zwei Kilometer lang durch den Korkeichenwald. Das Stück im Wald ist mit maximal 3 % Steigung angenehm zu fahren. Auf den nächsten 3 km werden dann fast 150 Höhenmeter zurückgelegt. Abgesehen von einigen kurzen flachen Passagen bleibt die Steigung konstant zwischen 5 bis 8 %, an einigen Rampen erreicht die Steigung auch bis zu 10 %. Drei Kilometer vor dem Pass wird die Straße flach und führt ohne Steigung am Hang entlang, bevor die Straße auf dem letzten Kilometer in Richtung Col wieder leicht ansteigt.
23 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:18:53 | 06.09.2011
agerber
Mittlere Zeit
00:25:16 | 10.07.2008
kcv_74
Dolce Vita
00:31:00 | 16.09.2012
Bergziegen_Peter
Von Daniel – Zwei Kilometer vor Collobieres biegt man von der D14 auf die D41 in Richtung Col de Gratteloup/Bormes ab. Die ersten Meter steigt die Straße nur langsam an, bevor es nach einem Kilometer etwas steiler wird. Jetzt hat man gut 5 Kilometer vor sich, deren Steigung bei 4–6 % liegt. Dass dieser Pass nicht zu anstrenged wird, zeigt auch die durchschnittliche Steigung von 4,3 %.
17 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:13:00 | 25.08.2007
silvangaertner
Mittlere Zeit
00:18:00 | 20.07.2004
claudegougenheim
Dolce Vita
00:22:15 | 30.05.2007
rpolanski
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in de Nähe

Kommentare ansehen