VERY important message

Col de Guéry (1268 m)

Blick vom Col de Guéry Richtung Rochefort-Montagne

Auffahrten

Von gws – Diese Anfahrt deckt sich zwar im unteren Abschnitt bis Barbier (3,5 km) mit der Anfahrt zum 1401 m hohen Col de la Croix Morand, ich möchte aber auch diesen Abschnitt kurz beschreiben. Wir starten mitten im Kurort Mont-Dore (1030 m) hinter der Kirche auf der D 996. Nach einem Linksknick beginnt die Straße gleichmäßig mit um die 5 % zu steigen. Die Häuser werden rasch weniger und wir tauchen in den waldreichen unteren Abschnitt der Anfahrt ein. Die Strecke zieht konstant weiter ansteigend zuerst am Westhang, dann am Nordhang des Puy de Mareilh weiter in Richtung Passhöhe. Kurz vor den wenigen Häusern von Barbier erreichen wir freies Gelände und kommen auf 1199 m Höhe zur Abzweigung der D 983, der wir bis zu unserem Pass folgen.
Nach der Abzweigung verlieren wir gleich wieder ein paar Höhenmeter, bevor die Strecke in der ersten der beiden weiten Kehren wieder sanft anzusteigen beginnt. Wenig später, nach der langgezogenen S-Kurve, wird es mit kurzzeitig über 5 % wieder etwas steiler. Bald danach erreichen wir den Lac de Guéry, an dessen Westufer wir flach weiterradeln. Bis zur Passhöhe bleiben dann noch gut 20 Höhenmeter auf den letzten 700 Metern.

4 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:23:43 | 06.08.2013
gws
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Tourenauswahl

Ersten Kommentar verfassen