VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

Col de l'Arpettaz (1581 m)

Mont Blanc

Auffahrten

Von metal – Die Auffahrt beginnt westlich von Ugine an der D1508 und führt direkt mit bis zu 8 % zu dem kleinen Weiler Les Rippes, wo man an einem Brunnen seine Wasservorräte auffüllen kann. Im nächsten Örtchen Mont Dessus verläuft die Straße kurze Zeit flach und verbindet sich mit der von Osten kommenden Zufahrt aus Ugine.
Ab hier beginnt der eigentliche Anstieg, und die Steigung bleibt bis zum Pass konstant bei 8 bis 9 %. Es geht zunächst durch Wiesen mit Apfelbaumplantagen und weiter durch kleinere Wäldchen, bis zur Hälfte des Anstieges das Aravis-Massiv über einem auftaucht.
Auf den letzten Kilometern zum Pass weicht der Wald schließlich zurück, und man erreicht eine schon alpine Landschaft. Am Pass selbst lädt eine bewirtschaftete Hütte zur kurzen Rast ein. Für abenteuerlustige Radfahrer führt von hier aus links die geschotterte Aravis-Höhenstraße (Route des Montagnes) direkt zum Col des Aravis. Mit dem Rennrad folgt man allerdings besser der asphaltierten Straße weiter geradeaus in Richtung Héry, wo einen nach ca. 1 km fantastische Ausblicke zum Mont Blanc erwarten.

12 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
01:01:17 | 13.08.2015
fredi93
Mittlere Zeit
Dolce Vita
01:18:36 | 19.05.2018
mortirolo

Pässe in de Nähe

Tourenauswahl

Kommentare ansehen