VERY important message

Col de Lecharria (832 m) Col d’Arantgaitz

...auf einsamer Straße...

Auffahrten

Von ritchie – Alçay kann von Tardets-Sorholus oder etwas weiter nördlich über eine Straße angefahren werden, die beide nur leicht ansteigen. In Alçay darf man die scharfe Rechtsabzweigung bergauf auf die D117 nicht verpassen und ist richtig, wenn man an einer Pelota-Wand vorbeikommt. Viele bekommen jetzt vielleicht das Gefühl, auf der falschen Straße zu sein, doch der Schein trügt. Sie ist tatsächlich nur drei Meter breit, teilweise sausteil und scheint ans Ende der Welt zu führen. Doch nur weiter!
Einmal noch führt sie kurz bergab durch ein Gehöft, um dann mit bis zu 17 % durch einen Laubwald höher und höher zu führen. Nach etwa sieben Kilometern ab Alçay erreicht man unvermittelt den Pass, der in vielen Karten gar nicht verzeichnet ist.

4 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen