VERY important message

Col du Canadel (267 m)

DSC00290.

Auffahrten

Von majortom – Wir starten unsere Auffahrt an der D98 nahe La Môle, im gleichnamigen Tal. An der Kreuzung liegt auch ein kleiner Flugplatz, etwas großspurig als „Aéroport International de Saint-Tropez“ bezeichnet – vermutlich starten und landen hier die Privatjets der mehr als wohlhabenden Saint-Tropez-Besucher, wenn sie ihren Angeber-Yachten im dortigen Hafen mal einen Besuch abstatten möchten.
Wie dem auch sei, wir sind froh, dass wir von der recht stark befahrenen D98 erstmal runter sind und fahren in südlicher Richtung auf den Höhenzug vor der Küste zu. Die ersten beiden Kilometer sind flach, dann wird auf der linken Seite ein größerer Campingplatz mit Badeparadies erreicht.
Hier beginnt die Straße nun richtig anzusteigen, mehr als 8 % wird jedoch die ganze Auffahrt über nicht erreicht. Die Straße windet sich recht malerisch und kurzweilig durch den Wald den Hang empor; schon bald kann man ins Tal zurückblicken. Eine Kehrenkombination bei Kilometer 5,2 gibt nochmal ein wenig Gelegenheit zum Durchatmen, und dann ist auch schon die Passhöhe erreicht. So richtig sensationell wird der Pass eigentlich erst dort, wenn man die schöne Aussicht hinab zum Mittelmeer bestaunen kann.

3 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:24:00 | 29.09.2017
Roadrunner 67
Dolce Vita
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen