VERY important message

Col du Litschhof (334 m) Col du Schaufelshald

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

"Piste" nach Nothweiler

  • Flugrad, 24.04.2017, 20:47 Uhr
    Diese Piste ist mit feinem Asphalt versehen: Vom Col du Schaufelshald zunächst ca. 300 m normal einspurig, dann bis zur Grenze vor Nothweiler etwas eigentümlich aber sehr wirkungsvoll "verkehrsberuhigt": man hat den Asphalt einfach geteilt: in Richtung Norden wurde der linke Streifen belassen, durch Bemalung und Beschilderung für Radler und Wanderer freigegeben und durch massive Holzpfosten vom rechten Teil abgetrennt. Dieser wurde zur Forststraße mit Kiesbelag renaturiert und wirkungsvoll durch straßenbegleitend gelegte Baumstämme eingeengt, so dass die Vierrädler ausgebremst werden. Für nicht stinkende Zweirädler heißt es lediglich, in der Abfahrt auf Wanderer und die Holzpfosten zu achten.
  • sugu, 09.07.2018, 16:14 Uhr
    Es gibt eine einfache Erklärung, warum der Col du Litschhof nicht die höchste Stelle der Straße nach Petit Wingen ist: Der Col ist ein Doppelpass. Der erste Pass ist zwischen Sauer und Litschbach, der über Nothweiler in die Wieslauter fließt. Die Straße folgt aber nicht dem Bach nach Norden, sondern zweigt nach Westen ab und überquert gleich eine zweite, namenlose Passhöhe Richtung Petit Wingen. Vor dem zweiten Pass zweigt die Forstraße nach Nothweiler ab, die zunächst am Hang oberhalb des Litschbachs läuft.
Einloggen, um zu kommentieren