VERY important message
Alle Google-Karten auf quaeldich.de sind derzeit deaktiviert, weil Google uns andernfalls 150 US-Dollar täglich berechnen würde. Wir hoffen, im August oder September auf einen alternativen Kartendienst umsteigen zu können.

Coll de Femenia (515 m)

Kein seltenes Bild - Schafe, alternativ auch mal Ziegen auf der Straße.

Auffahrten

Von martin_r – Die Auffahrt beginnt ca. 5 km hinter dem Ortsende von Pollença. Da der Coll de Femenia nicht ausgeschildert ist, muss man in Pollença den Schildern zum Santuari de Lluc bzw. nach Sóller folgen. Die Straßenführung am Femenia ist für Mallorca eher untypisch, verzichtet sie doch fast gänzlich auf Serpentinen und enge Kurvenkombinationen. Im Gegenteil: die Passstraße ist vergleichsweise breit und in einem guten Asphaltzustand.
Die Anfahrt zum Pass führt von Pollença ca. 5 km über einige sehr lange, leicht ansteigende Geraden. Der eigentliche Beginn des Anstiegs ist durch ein Informationsschild mit Länge (7,7 km) und Durchschnittssteigung (5,5 %) gekennzeichnet.
Während man langsam an Höhe gewinnt, ergeben sich bei gleichmäßig leichter Steigung häufig Rückblicke ins Vall de Son March und weiter oben sogar bis in die Bucht von Pollença. Zudem wird man von den nördlichen Gipfeln der Serra Tramuntana, wie zum Beispiel dem 1103 m hohen Puig Tomir begleitet.
Nach 4,5 km und knapp 300 Höhenmetern kommt man zu einem Durchgang der in den Fels gesprengt wurde. Fälschlicherweise könnte man ihn bereits für die Passhöhe halten, aber der Anstieg geht noch weiter, wenn auch zunächst mit ein paar Metern bergab. Im Anschluss wird der ohnehin nur schwach ansteigende Pass noch flacher und hat sogar einige kurze ebene Stellen. Trotzdem sind noch knapp 130 Höhenmeter bis zum Passschild zu erklimmen, welche allerdings sehr locker zu bewältigen sind.
Von der Passhöhe aus führt die Straße wellig zum Santuari de Lluc, wo man sich dann für eine Weiterfahrt hinab nach Caimari oder hinauf Richtung Puig Major und Sa Calobra entscheiden kann.
184 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:21:29 | 18.03.2011
klettermaxl79
Mittlere Zeit
00:30:29 | 02.04.2015
Möstimoto
Dolce Vita
00:53:00 | 14.03.2016
Vaandiel
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in de Nähe

Tourenauswahl

Kommentare ansehen