VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

Coll de Sa Bataia (579 m)

Kiefernwald und guter Belag bringt Torsten zum taumeln

Auffahrten

In Caimari (210 m) liegen 9,5 km vor uns, die fast alles haben, was ein Pass bieten muss: enge Kehren, schöne Ausblicke und steile Passagen. Nur bei letzterem schwächelt der Coll de Sa Bataia ein wenig, ansonsten bekommt man einiges geboten.
Obwohl die gesamte Anfahrt durch recht dichten Kiefernbewuchs führt, eröffnen sich immer wieder schöne Blicke nach unten ins Tal und auf den unter uns liegenden Weg. Die Straße ist mit guten zwei Spuren relativ breit, aber so ist es sie fast überall hier an der Westküste, wo die Besucherströme des Sommers dies erfordern.
Im Frühling ist der Verkehr hier auch schon relativ stark, allerdings sind es hauptsächlich Fahrräder, die hier wie sonst höchstens noch am Coll de Hono die Straße pflastern.
Nach Caimari tritt man also sehr schnell in Wald ein. Linker Hand erhebt sich bald ein Kegelartiger Berg, in den eifrige Bergbauern Terrassen geschlagen haben, um noch ein wenig Anbaufläche zu gewinnen. Wir gewinnen auch, und zwar in einer rechts-links-Kehrenkombination schnell an Höhe.
Bei 7-8 Prozent fahren wir weiter bergan, und nach einem ca. 2 km langen Teilstück ohne Kehren fahren wir nun in einer weiten Rechtskurve weiter bergauf, wo wir die Strecke nach einer Linkskurve rechts unter uns liegen sehen. Es geht relativ steil hoch zu einem engen, in den Fels gesprengten Einschnitt, nach dem die Straße für etwa einen Kilometer fast eben am Hang entlang führt, der zu unserer Rechten in einen Kessel führt. Diese Passage erinnerte mich an die vom Col du Soulor zum Col d'Aubisque, wo man rechts hinab in den Cirque de Litor blickt.
Nach Verlassen des Flachstücks geht es noch einmal in mehreren Kehren bergan, bevor man auf 579 m Höhe den Coll de Sa Bataia erreicht. Eine Tankstelle, ein Restaurant und ein Getränkeautomat bieten die Möglichkeit, die Tanks aufzufüllen.
404 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:20:48 | 25.04.2013
Kletterfan
Mittlere Zeit
00:30:10 | 02.05.2009
bg2009
Dolce Vita
00:58:28 | 06.03.2015
Airborn
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in de Nähe

Tourenauswahl

Ersten Kommentar verfassen