VERY important message

Côte de Fraiture (260 m)

Aussicht oben

Auffahrten

Von kletterkünstler – Die Auffahrt beginnt eingangs Rivage, einem Ortsteil von Comblain-au-Pont, auf der Brücke über die Amblève. Knapp 300 m fahren wir in westliche Richtung, dann biegen wir scharf rechts in Richtung Fraiture ab und sehen uns kurzzeitig mit höheren Steigungsprozenten konfrontiert, ehe wir schließlich den Ort hinter uns lassen.
Die Straße taucht in den Wald ein und steigt nun mit mittleren einstelligen Prozentwerten rhythmisch an. Nach einer Kehre und einer Kurve, die etwas mehr als 90 Grad beschreibt, sind die ersten Häuser von Fraiture erreicht. Der Ort zieht sich ganz schön in die Länge. Dazu bei trägt auch die zwischenzeitlich wieder höhere Steigung, doch eine enge Rechtskurve bringt zumindest etwas Abwechslung. Der höchste Punkt ist etwa 200 m hinter dem Ortsausgang in einem leichten Rechtsknick erreicht. Von hier aus genießt man eine schöne Aussicht über die Hügel und das Tal der Amblève.

0 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen