VERY important message
Die Login-Probleme sind behoben. Alles läuft wieder einwandfrei. Danke für die Geduld!

Deer Valley (2486 m)

DeerValley004.

Auffahrten

Von PatrickG – Wir starten in Park City an dem Kreisverkehr, der den Beginn der Marsac Avenue markiert. Auf diese biegen wir dann auch zunüchst ein. Auf den nächsten drei Kilometern wird es sportlich, müssen doch 280 Höhenmeter bei einem Maximum von 12 % überwunden werden.
An deren Ende führt eine Rechtskehre weiter zum Guardsman Pass, doch wir biegen kurz vorher links ab. Da Deer Valley nicht explizit ausgeschildert ist, folgen wir hierbei der Beschilderung Richtung Silver Lake und Stein Eriksen Lodge. Nach 500 Metern bei nachlassender Steigung erreichen wir die Royal Street, auf die wir nach rechts einbiegen. Bis zur Passhöhe am Bald Eagle Club sind es noch weitere 700 immer mehr verflachende Meter.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Von PatrickG – Ausgangspunkt ist ebenfalls der oben erwähnte Kreisverkehr, den wir aber diesmal in Richtung Osten auf dem Deer Valley Drive verlassen. Der Einstieg in die Royal Street nach 1,5 Kilometern ist leicht zu verpassen – in diesem Fall dreht man am besten noch eine kleine Ehrenrunde, wobei es auch einige Liftanlagen zu bewundern gibt.
Spätestens beim zweiten Versuch sollte man es dann auf die Kette gebracht haben. Anziehende Steigungswerte (jedoch nicht über 8 %) sind ein gutes Zeichen, dass man auf dem Königsweg ist. Mit dem Auto ist die Marsac Avenue wahrscheinlich angenehmer zu fahren, sodass hier nichts los ist und wir sowohl die Spitzkehren als auch die Aussicht genießen können. Im Gegensatz zur Hauptvariante lässt die Steigung bis ganz zum Schluss kaum nach.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen