VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

Dolmar (739 m)

Die Startlinie

Auffahrten

Von cucuma22 – Ausgangspunkt für die Auffahrt zum Dolmar ist die Bushaltestelle in Richtung Meiningen, kurz vor dem Ortsausgang von Kühndorf, wo der Weg nach Norden von der Hauptstraße abzweigt. Dort bildet die Verbindung von einem Parkplatzschild und einem Laternenmast die virtuelle Startlinie.
Für die ersten paar Meter verläuft die Straße noch flach und führt als Allee an den letzten Häusern vorbei zum Ortsausgang. Hier beträgt die Steigung dann auch schon 5 bis 6 Prozent. Danach kommt man wieder auf offenes Feld, wo man eventuell auch den Wind als zusätzliche Schwierigkeit spüren kann. Jedoch ist der Abschnitt bei Kilometer 1,5 bis 2,5 mit einer Steigung von etwa 2 bis 4 Prozent relativ flach. In einem Waldstück angekommen wird jedoch recht bald wieder klar, dass dies eine Bergstrecke ist. Hier liegen die Steigungswerte bei 8 bis 12 Prozent; damit ist dies auch der steilste Abschnitt der Auffahrt. Vom Waldrand bei Kilometer 3,7 kann man dann schon das Ziel sehen. Jedoch sind noch ca. 800 m Strecke und etwa 55 Höhenmeter zurückzulegen.
Oben angekommen kann man dann ein erfrischendes isotonisches Getränk der Meininger Brauerei genießen und sich auf eine rasante Abfahrt freuen. Am besten fährt man die Strecke unter der Woche, denn am Wochenende ist da reger Autoverkehr von den „Wandersleut“.
Achtung! Bei der Abfahrt im Herbst ist die Straße sehr laubig. Es besteht Rutschgefahr!
13 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:14:31 | 02.10.2011
haselgrunder
Mittlere Zeit
00:17:55 | 19.10.2013
OeTTZI
Dolce Vita
00:22:19 | 07.02.2009
Reinhard
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen