VERY important message

Eibseestraße (1007 m)

Auffahrten

Von Frankenpedaleur – Von Garmisch-Partenkirchen kommend begibt man sich kurz auf die B23 an der Loisach in Richtung Staatsgrenze entlang. Ein Schild weist den Ortsunkundigen darauf hin, links nach Grainau und Eibsee in die Loisachstraße abzubiegen. Hier verläuft die Straße kurz bergauf, was aber keine wirkliche Herausforderung darstellt. Nach Überquerung der Bahnlinie geht es wieder ca. 2 km auf flacher Straße bis in den Ortsteil Untergrainau, bevor die nächsten 4,5 km aufwärts führen. Im Ort befindet man sich noch auf etwa 758 m Höhe. Nach dessen Verlassen verläuft die Straße ziemlich geradlinig und stetig bergauf, vorbei an saftigen grünen Wiesen. Der Anstieg führt nicht über Serpentinen hinauf, was dem einen oder anderen Radfahrer die Auffahrt erschweren mag. Stattdessen hat man aber einen wunderschönen Blick auf die Bergwelt um Grainau, der dafür entschädigt.
Im ersten Drittel verläuft der Anstieg noch recht moderat, ehe er im zweiten Drittel immer wieder die 10 %-Marke übersteigt. Auf dem letzten Stück muss man noch einmal all seine Kraft aufbringen, um die letzten 50 Höhenmeter auf 300 m Länge in einer Rechtskurve zu überwinden, ehe man die Kuppe erreicht. Links geht es ab zur bekannten Zahnradbahn, die zur Zugspitze hinauf führt, geradeaus weiter folgen die letzten 100 m zum Ufer des Sees, das etwa 30 m unterhalb der Straßenkuppe liegt.
Die Rückfahrt kann man aufgrund der doch ziemlich breiten, gut einsehbaren und geradlinigen Straße entsprechend geniessen.
20 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:11:37 | 04.04.2010
radlrenner
Mittlere Zeit
Dolce Vita
00:19:04 | 04.08.2017
fx157

Pässe in de Nähe

Tourenauswahl

Ersten Kommentar verfassen