VERY important message
Die Login-Probleme sind behoben. Alles läuft wieder einwandfrei. Danke für die Geduld!

Einsiedel Pumpspeichersee (432 m)

Römische Überreste am Neckar bei Kirchentellinsfurt

Auffahrten

Von roger2 – Kurz, aber heftig – so kann man den Anstieg bezeichnen. Start ist die Abfahrt Kirchentellinsfurt der B27. Dort weist ein Schild den Weg nach Einsiedel. Der Neckartalradweg führt unmittelbar daran vorbei. Die ersten 150 m sind flach, dann folgen 900 m mit einer durchschnittlichen Steigung von 13%. Stellenweise zeigt der Radcomputer eine Steigung von bis zu 16% an. Auf den letzten 100 m bis zum höchsten Punkt wird es wieder flacher.
Einen Nordanstieg gibt es nicht. Man ist jetzt oben im Schönbuch, in dem man interessante Touren fahren kann.
9 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:05:00 | 09.06.2008
geissenpeter
Mittlere Zeit
00:06:01 | 08.10.2017
maxtue
Dolce Vita
00:06:32 | 11.06.2017
maxtue

Pässe in de Nähe

Kommentare ansehen