VERY important message
Die Login-Probleme sind behoben. Alles läuft wieder einwandfrei. Danke für die Geduld!

Eisenberg (Sauerland) (363 m)

Eisenberg - Beginn der Nordanfahrt in Niederbergheim, rechts im Bild geht es zum Pass

Auffahrten

Von Wenigfahrer – Die eigentliche Steigung beginnt einen guten halben Kilometer nach Verlassen des Ortskerns von Niederbergheim. Nach etwa einem halben Kilometer liegt linkerhand ein Campingplatz, ab dem die Strecke auch bewaldet ist.
Die Steigung beträgt mit kleineren Schwankungen um die 5 %, maximal werden etwa 8 % erreicht. Der Straßenbelag ist relativ rau und weist kleinere Schlaglöcher auf.
Auf der Passhöhe gibt es einen Parkplatz, der Wanderer anlockt. In der anschließenden Abfahrt nach Hirschberg hat man unterwegs einen schön Blick nach Süden.

15 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:06:31 | 08.08.2015
Holger L
Mittlere Zeit
00:08:04 | 13.08.2011
Airborn
Dolce Vita
00:09:58 | 25.03.2016
Airborn
Von Wenigfahrer – Diese Anfahrt ist im Vergleich zur Nordanfahrt mit etwa halber Steigungshöhe und geringeren Steigungsprozenten nochmals deutlich leichter zu fahren. Es werden maximal 5 % Steigung erreicht. Die Anfahrt beginnt bei Überfahren der Heve. Der Straßenbelag ist qualitativ vergleichbar mäßig.

Wem diese Anfahrt zu leicht ist und wer das Befahren von Naturweg- bzw. Schotterstrecken nicht scheut, kann alternativ kurz nach Überfahren der Heve rechts von der L856 in Richtung Nordosten abbiegen und erreicht dort im Anstieg auf Schotter als auch auf der anschließenden Abfahrt in Richtung Norden auf Asphalt um die 12 bis 13 % Steigung. Kurz vor dem oben erwähnten Campingplatz wird die L856 wieder erreicht.
In umgekehrter Richtung empiehlt sich das Befahren dieser Alternativstrecke aufgrund des Schotters nicht.

8 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:04:40 | 30.09.2012
JAK
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Tourenauswahl

Ersten Kommentar verfassen