VERY important message

Garitzer Berg (367 m) Euerdorfer Forst, Geißholz

.

Auffahrten

Von Velocipedicus – An der B 286, die Bad Kissingen von Garitz trennt, geht es kaum ansteigend in den Stadtteil hinein. Nach 700 Metern beginnt in einer Linkskurve der eigentliche Anstieg. Ebenso lange klettert man noch im Ort, bevor es auf der gut ausgebauten Kreisstraße Richtung Wald geht.
Am Ortsschild (Km 1,5) wurde gar die Kurve begradigt. Linker Hand gibt es auch einen Radweg, dessen Benutzung von Vorteil sein könnte, denn die neue Straße sieht schon sehr schnell aus. Die Steigung geht zurück, zieht sich aber wie Kaugummi in die Länge. Selbst nach einer Kuppe ist der Hochpunkt nur schwer auszumachen. Gemäß Höhenmessung ist er erst bei KIlometer 2,6 erreicht. Nach einer Welle ist die zweite Kuppe auch nur unwesentlich höher.
2 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen