VERY important message

Gorda (1750 m)

21 steile Abfahrt im oberen Teil, 19.10.08.

Auffahrten

Von TicinoBergler46 – Von Acquarossa geht es ca. 5 km mit leichter Steigung nach Ponto Valentino , dann fährt man hinauf ins malerische Largario mit Blick auf den markanten Sosto (2221m, Foto) und zurück auf die oben erwähnte Route Nara Pro Marsgial (Foto). Man folgt dem Veloweg Nr. 36 zum Lukmanier bergauf, bis dieser geradeaus weiterführt, während wir uns links halten, dem Wegweiser Gorda, Piancabella folgend (Foto). Es geht weiter mit Steigungen von 8 bis 9 % hinauf (Fotos) bis zur Abzweigung Gorda, Piancabella (Foto).
Jetzt beginnt der schönste Teil der Tour. Eine schmale Straße führt andauernd mit mehr als 10 % steil über 500 Hm hinauf. Sie beginnt mit einer beeindruckenden Aussicht auf das Rheinwaldshorn (3402m, Foto). Dann folgt eine wunderbare Alm-Landschaft, die in Kehren bergauf erlebt wird, begleitet von unglaublichen Ausblicken (Fotos). Je höher man kommt, desto weiter wird der Horizont (Fotos). Man fährt auch an einer Osteria vorbei, rastet dort oder erst bei der Abfahrt. Oberhalb von Gorda, einer kleinen Ansammlung von Ferienhäusern, wird der Aufwärtstrieb durch Schotter (Weg zur Capanna Gorda) gestoppt. Hier werden wir mit einem der schönsten Alpenpanoramen belohnt: fast 180 Grad, Tiefblicke von 1000 Hm und dahinter 2700 Hm wieder hinauf (Fotos).
Für Bergvelo-Romantiker ein Muss.

4 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
01:34:00 | 22.09.2008
TicinoBergler46
Dolce Vita
Von TicinoBergler46 – Wir starten in Olivone und folgen der Lukmanierstraße 6 km. In einer Rechtskurve biegen wir links ab. Leider ist der folgende 3,8 km lange Abschnitt bis zur Osteria Piancabella eine Forststraße, d.h. Schotter mit festem Untergrund, aber holprig und steinig, nur die Kehren sind asphaltiert.
3 km mit 10 % werden gefolgt von einer flachen Abfahrt zur Osteria Piancabella. Dort treffen wir auf die Auffahrt von Acquarossa. Die folgende sehr schöne und steile Rampe (12–13 %) von 2,5 km führt uns nach Gorda, einem der schönsten Aussichtspunkte für Velofahrer im Tessin.

1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Tourenauswahl

Ersten Kommentar verfassen