VERY important message

Guckenberg (832 m)

Blick in Richtung Gächingen - Die Persepktive täuscht - Es geht hier schon abwärts.

Auffahrten

Von merida – Die Westaufahrt beginnt in der Ortsmitte von Gächingen, wo die Straße nach Sirchingen von der Hauptstraße abzweigt. Man folgt der Neuen Steige auf den Berg. Mit 7–8 % verläuft die Steigung relativ konstant, wobei man zwei ziemlich enge Kehren passiert.
Nach etwas mehr als einem Kilometer liegen rechter Hand die letzten Häuser, und ein Ortsausgangsschild zeigt uns das Ende von Gächingen an. Der Hang flacht nun auf 6 % ab, und wir haben zur Rechten eine nette Aussicht in Richtung Gomadingen.
Der Hang wird nun nach und nach immer flacher, und man passiert einen Reiterhof namens Birkenhof auf der linken Seite. Hier ist es schon fast eben, der höchste Punkt ist allerdings noch 500 m weiter.

5 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:13:18 | 12.05.2017
icke
Dolce Vita
Von merida – Von der B465 oder aus dem Münsinger Industriegebiet kommend folgt man den Schildern in Richtung Dottingen. Man durchquert einen Kreisverkehr und fährt unter der Brücke der B465 hindurch. Nun geht es zunächst noch knapp 2 km schnurgerade und eben über die K6701, bis rechts der Straße die Bushaltestelle „Aussiedlerhof“ liegt, wo der eigentliche Anstieg beginnt.
Mit 6 % geht es erstmal einen Kilometer bergan, bis man einen Kreisverkehr erreicht, welcher den Ortseingang von Dottingen darstellt. Den Kreisverkehr durchquert man in gerader Richtung, woraufhin es die nächsten 500 m erstmal gemächlich mit 1–2 % weitergeht. An der Dottinger Kirche hält man sich rechts. Es geht hier nun ganz kurz bergab, bevor es dann zur Sache geht. Für etwa 800 m zieht die Steigung hier auf bis zu 10 % an.
Im oberen Teil hat man dann eine ganz nette Aussicht zur linken. Wenn man das Ortsausgangsschild passiert, hat man das Gröbste hinter sich, und der Hang flacht wieder deutlich ab, mit der Aussicht ist es dann allerdings vorbei. Der letzte Kilometer bis zum höchsten Punkt schlängelt sich dann mit 2 % dem Ziel entgegen.
Kurz vor der Passhöhe münden dann noch von beiden Seiten Schotterwege auf die Straße, bis der Kilometerstein auf der linke Straßenseite den höchsten Punkt markiert.

6 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen