VERY important message

Haza del Lino (1280 m)

.
Rennradreisen von quaeldich.de

Rennradreise zum Haza del Lino

Genieße mit quäldich.de einen fantastischen Rennrad-Urlaub am Haza del Lino.

Bergtraining in Andalusien II vom 22.03. bis 29.03.2020

Auffahrten

Von krilledrille – Der Aufstieg beginnt eigentlich bei Los Carlos, einem 100-Seelen Weiler etwa sechs Kilometer nördlich des Küstenorts Castell de Ferro. Wer eine längere, anwärmende Anfahrt sucht, kann ab Motril/Puntalón auf der GR-5209 über den Alto del Conjuro nach Lújar gelangen, und von dort die Abfahrt bis Los Carlos genießen, bevor es dann in den ersten Teil des richtigen Aufstiegs geht.

Bei knackigen rund 9 % – welche kurzzeitig auch mal deutlich zweistellig werden können – überwindet man 700 Höhenmeter bis Rubite, einem weiteren kleinen Weiler mit schöner Aussicht auf die Küste. Wer das Glück hat, im Februar oder März unterwegs zu sein, kann sich durch die blühenden Mandelhaine vom stetig ansteigenden Laktatlevel ablenken lassen.
Kurz vor Rubite geht es ein paar Meter bergab bis in den Ort hinein; gerade genug um sich leicht zu erholen und einen Riegel einzuwerfen, wo die folgenden 500 Höhenmeter bei angenehmeren 6 % in Angriff genommen werden. Die Straße schlängelt sich weiter nach oben und trifft ca drei Kilometer vor dem Hochpunkt auf die Nordwestanfahrt ab Orgiva.
Wir fahren nach rechts, genießen kurz den Blick auf die schneebedeckten Gipfel der Sierra Nevada zur Linken und erreichen nach wenigen Höhenmetern die Passhöhe.

7 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
9 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
01:19:03 | 07.02.2018
Zbig
Mittlere Zeit
01:23:04 | 25.01.2018
Zbig
Dolce Vita
01:34:44 | 21.03.2018
Bergziege70
Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
3 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
01:36:26 | 13.02.2018
Zbig
Mittlere Zeit
Dolce Vita
01:40:57 | 18.01.2018
Zbig
Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
18 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
01:10:21 | 29.01.2018
Zbig
Mittlere Zeit
01:23:41 | 19.03.2017
Jan
Dolce Vita
01:48:18 | 09.12.2016
Jan
Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
0 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Von ritchie – Südöstlich von Orgiva zweigt auf 625 m Höhe die A-4131 von der A-348 ab. Wer von Westen aus Richtung Orgiva hierhergefahren ist, hat von der Brücke über den Guadalfeo immerhin schon knapp 300 Höhenmeter auf 4,4 Kilometern in den Beinen und gewinnt bis zum Haza del Lino insgesamt über 1000 Höhenmeter.
Nun ist man den ohnehin schon geringen Verkehr los. Ständig bieten sich Blicke auf den Pico del Veleta und die Orte an den Südhängen. Die Straße führt am rechten Hang des Rio Alhayon mit durchschnittlich 5 bis 7 % bergan. Es kann besonders in den Sommermonaten heiß werden, doch mit zunehmender Höhe sinken auch die Temperaturen. Im oberen Teil wechselt die Talseite.
Nach 7,6 km Anstieg durchquert man auf 1123 m Höhe ein kleines Joch und das Mittelmeer liegt einen Kilometer tiefer vor uns, im Rücken haben wir Pico del Veleta und Mulhacen. Bei sehr gutem Wetter ist in 250 km Entfernung die marokkanische Küste mit dem Rif-Gebirge zu sehen/zu erahnen, was rein topografisch und unter geodätischen Gesichtspunkten tatsächlich möglich ist!
Nach 1,5 km fahren wir nun auf der A-4131 weiter geradeaus. Im weiteren Verlauf geht es wellig zu vier Serpentinen, vor denen die Möglichkeit besteht, auf der GR-SE-42 über Rubite hinunter nach Castell del Ferro zum Baden zu fahren. Nach den Serpentinen führt sie mal rechts, mal links, mal auf dem Kamm entlang, und unten am Meer sieht man um die Orte die berüchtigten mares de plastica mit ihren Gemüsegewächshäusern.
Der Haza del Lino (1280 m) ist nach 15,6 km erreicht und 1,5 km weiter lädt ein Restaurant gleichen Namens zur Einkehr.

Abfahrten und Weiterfahrt:

Die A-4131 führt ab hier nach Süden über Albuñol ans Meer nach La Rabita oder nach 2,5 km von der A-4131 rechts auf der GR-6204 über Polopos nach Castillo de Baños Arriba ans Mar Mediterraneo.
Doch die Weiterfahrt auf dem Kamm der Sierra de Contraviesa nach Osten, ab dem Restaurant auf der GR-5204, ist absolut empfehlenswert und sollte unter keinen Umständen nur kilometer- und höhenmeterfressend abgeradelt werden. Ständig bieten sich Blicke zur Sierra Nevada und hinunter ans Meer bis zu den mares de plastica rund um El Ejido in etwa 70 km Entfernung. Ab dem Restaurant bei Kilometer 21,5 bewegt man sich die nächsten 24 km bis zum Beginn der Abfahrt nach Turon ständig zwischen 1150 und 1350 m Höhe und sammelt dabei etwa 420 Höhenmeter und 350 m Gefälle.
Die GR-5204 führt die nächsten 8 km nach dem Restaurant eben auf dem Kamm nach Nordosten, wobei sich nach 5 km links eine Abfahrt auf einer unbezeichneten Straße hinunter nach Torvizcon bietet und man einen Kreis zur Brücke über den Guadalfeo bei Orgiva schließen könnte. Nach 11,5 km wird der höchste Punkt der Kammstraße erreicht und sie führt nun wieder mehr nach Osten.
1,5 km weiter gelangt man auf die A-345 und biegt nach 1,5 km wieder rechts auf die SE-30 (später heißt sie GR-5202) ab, die nach Murtas führt. Nach 23 km Höhenlinienradeln und 2 km vor dem Ort kann man sich nun entscheiden, ob die Abfahrt rechts nach Turon über die GR-6202, bzw. später A-1175, und zum Embalse de Beninar (23,5 km, minus 1080 Hm) oder die Variante über Murtas (24 km, minus 950 Hm) hinunter zur A-346 bei Ugijar gewählt wird. Von dort wären es bis zur Brücke noch 50 km mit 1000 Hm und ebenso viel Gefälle.

Fazit:
Wählt man einen netten Standort am Meer, bietet die Sierra Contraviesa bestimmt eine Woche pures Rennradvergnügen.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
01:05:49 | 26.03.2019
paulek
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Tourenauswahl

Ersten Kommentar verfassen