VERY important message

Hengen (754 m)

.

Auffahrten

Von Kletterkönig120 – Von Urach kommend biegt man in Seeburg links, von Münsingen kommend nach rechts in das Fischburgtal ein und folgt der Straße Richtung Hengen. Nach etwa 500 m lässt man das letzte Haus von Seeburg hinter sich und kann die nächsten 3 km auf fast völliger flacher, dafür sehr kurviger Strecke genießen, sofern diese Idylle nicht durch Motorradfahrer gestört wird.
Wer sich schon wundert, wann es denn endlich bergauf geht, wird nach etwa 3 km eines Besseren belehrt, denn die letzten 2,5 km Kilometer des Anstiegs überwinden schließlich die verbleibenden 140 Hm mit moderaten Steigungen um die 5 %. Kurz vor Hengen verlässt die Straße das Tal und auch den Wald, um dann über freie Feldlage am Ort vorbei auf den höchsten Punkt der Auffahrt zuzusteuern, wo man sich dann zur Weiterfahrt für Grabenstetten oder Böhringen entscheiden muss. Wer lieber in Richtung Ulm oder Wittlingen weiter möchte, kann bereits vorher direkt in den Ort abbiegen und spart ein paar Höhenmeter.
15 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:16:30 | 06.08.2011
Stefan2504
Mittlere Zeit
00:17:03 | 28.10.2011
merida
Dolce Vita
00:20:48 | 28.07.2009
Nosibo

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen