VERY important message
Die Login-Probleme sind behoben. Alles läuft wieder einwandfrei. Danke für die Geduld!

Hinter Höhi (1450 m)

der letzte Abschnitt jenseits des Sattels mit Säntis(2502m).

Auffahrten

Von TicinoBergler46 – Wir starten in Fli (440 m), einem Ortsteil von Weesen und folgen bis Amden (908 m) der Route nach Vorder Höhi. Sie führt uns durch eine Galerie und weiter den Berg hinauf. Wir werden mit großartigen Blicken auf den Walensee und auf die gegenüber liegenden markanten Berggestalten belohnt. In Amden biegen wir von der Hauptstraße gegenüber dem Postamt links ab, machen einen kurzen Schlenker nach rechts und fahren wieder links hinüber. Im freien Almgelände fahren wir in Kehren genussvoll nach oben auf einem schmalen Sträßchen mit bestem Asphalt, vor uns der Mattstock, hinter uns die markanten Berge um Glarus (auch Richtung Klausenpass). Wir halten uns an zwei Kreuzungen rechts und erreichen das schöne Berggasthaus Holzstübli (1312 m). Danach wird es einsam, und es geht in schönster Fahrt rechts hinüber und hinauf nach Hinter Höhi (Bild 8 bis 14) mit dem Blick auf den Säntis. In einer Schleife nach links erreichen wir die Alm Raa (1450 m), unterhalb der steilen Felswand des Raabergs.

9 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Tourenauswahl

Ersten Kommentar verfassen