VERY important message

Hundseck (884 m)

Wir nähern uns Hundsbach

Auffahrten

Von karleq – Die Auffahrt beginnt in Raumünzach an der B462. Es gibt drei Möglichkeiten, nach Raumünzach zu gelangen. Entweder über die sehr stark befahrene Bundesstraße, über den asphaltierten Murgtalradweg von Forbach nach Schönmünzach   allerdings sind die 200 Meter vom Radweg zur Bundesstraße geschottert   oder per S-Bahn zum Haltepunkt Raumünzach.
Die Route zum Hundseck verläuft im Talboden der Raumünz nach Westen in Richtung Sand und Hundsbach. Nach einem Kilometer verlassen wir die Straße zum Sand und biegen links ab Richtung Hundsbach. Auf verkehrsarmer Straße werden die Orte Erbersbronn und Hundsbach durchquert, aber der weitaus größte Teil der Anfahrt liegt im Wald. Die Steigungswerte bleiben immer deutlich unter 10 %. Die stärkste Steigung befindet sich gleich zu Beginn, ein flacher Abschnitt ist der Bereich um Hundsbach.

13 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:53:15 | 17.07.2015
cromoly
Dolce Vita
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen