VERY important message

Hundsrück (334 m)

Blickrichtung Hundsrueck.

Auffahrten

Von And – Die Auffahrt zum Hundsrück aus westlicher Richtung beginnt in Hellstein und folgt prinzipiell der L 3443 bis zum Kulminationspunkt auf 334 m Höhe. Startpunkt ist die Dorfmitte in Höhe der Kirche. Wir überqueren den Reichenbach, folgen einer Rechtskurve und fahren auf der Udenhainer Landstraße aus Hellstein heraus.
Nach 2,4 Kilometern erreichen wir Udenhain. Auf der Hauptstraße in der Dorfmitte biegen wir rechts ab, die Strecke zieht nochmals an und wir fahren aus Udenhain heraus in Richtung Katholisch-Willenroth. Nach Durchfahren einer Wiesenlandschaft erreichen wir nach 4,4 Kilometern den Hochpunkt, der nicht zu verfehlen ist.
4 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:12:00 | 22.08.2016
And
Mittlere Zeit
Dolce Vita
00:14:27 | 05.05.2019
Ullinger
Von And – Eine weitere Aufstiegsvariante zum Hochpunkt Hundsrück ergibt sich aus östlicher Richtung von Romsthal aus. Zwar ist die Strecke kürzer, die zweistelligen Steigungswerte adeln die Auffahrt allerdings zu einem echten kleinen Berg. Startpunkt ist die Kreuzung L 3178/L 3196. Von diesem Abzweig in Romsthal gelangen wir praktisch fließend nach Eckardroth.
Die Hauptstraße durch Eckardroth hindurch weist deutlich zweistellige Werte auf, erst auf der Strecke nach Katholisch-Willenroth gehen die Steigungswerte zurück. Ein Schulterblick nach links ermöglicht einen kurzen, aber tollen Blick in das tief liegende Bad Soden. Nach 2,1 Kilometern biegen wir links ab und erreichen etwa 400 Meter später den Hundsrück. Die Weiterfahrt erfolgt über Udenhain bergab ins Brachttal.
3 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:07:52 | 23.08.2016
And
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Kommentare ansehen