VERY important message

Katzensteig (1020 m) St. Wilhelm

Sankt Wilhelm - Katzensteig

Auffahrten

Von karleq – Die einzige Auffahrt ins Sankt Wilhelmer Tal beginnt an der Hohen Brücke an der L126 von Kirchzarten in Richtung Notschrei. Die Straße nach Sankt Wilhelm ist auf den ersten zwei Kilometern als Kreisstraße gut ausgebaut und führt mit gleichmäßiger Steigung direkt auf den Feldberggipfel zu. In der Mitte des Tales befindet sich die einzig nennenswerte Häuseransammlung, sie wird von der Kreisstraße umfahren. Nach dem Passieren des Rathauses verengt sich die Straße, die Steigung bleibt aber weiterhin gering. Kurz vor Erreichen des letzten Hofes im Tal, des Gasthauses Napf, biegt rechts ein geteerter Weg ab mit der Straßenbezeichnung Katzensteig.
Wir folgen diesem Weg, der am südlichen Talhang wieder zurück in Richtung Talausgang führt und rasch an Höhe gewinnt. Mit durchschnittlich 10 % Steigung geht es durch den Wald aufwärts an zwei Höfen vorbei bis in den Karboden mit dem ehemaligen Mooshof.
Erfolgt die Anfahrt von Oberried, dann vergrößert sich der zu bewältigende Höhenunterschied um 170 Meter.

7 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:22:35 | 26.10.2015
And
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Kommentare ansehen