VERY important message

Kleiner Keufelskopf (561 m) Karrenberg, Harzerberg

CIMG9906.

Auffahrten

Von Ernie93 – Die Passhöhe des Kleinen Keufelskopf befindet sich zwischen den beiden Dörfern Reichweiler und Eckersweiler, doch nur bei der Südauffahrt von Reichweiler aus stellt der Berg eine wirkliche Herausforderung dar.
Der Anstieg beginnt im Dorfzentrum von Reichweiler, etwa zwischen Dorfbrunnen und Bäckerei, und schon auf den ersten Metern durchs Dorf (einfach der Vorfahrtsstraße Richtung Eckersweiler/Baumholder folgen) geht es mit 10 bis 11 % ordentlich zur Sache.
Nach ca. 400 m ist der Ortsausgang von Reichweiler erreicht und kurzzeitig lässt die Steigung nach. Doch die kurze Erholungsphase endet mit der Einfahrt in den Wald abrupt und auf den letzten 1,2 Kilometern bis zur Passhöhe fällt die Steigung nicht mehr unter 9 % (steigt allerdings auch nicht über 11 %). Somit lässt es sich einigermaßen gleichmäßig durch den Wald pedalieren, bis eine Lichtung, die nach etwa 1,2 Kilometern erreicht wird, das baldige Ende des Anstiegs suggeriert. Doch bis dahin gönnt uns die Straße keine Verschnaufpause und die Sonne tut an heißen Tagen ihr Übriges.
Oben angekommen, kann die Tour je nach Lust und Laune in Richtung Freisen oder Baumholder verlängert werden, um weitere Kilo- und Höhenmeter zu sammeln.

4 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:12:24 | 11.05.2018
MattF
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen