VERY important message

Kulm (Saalburg) (536 m) Kulmberg

.

Auffahrten

Von Velocipedicus – In Saalburg, dem wichtigsten Ort an der Bleilochtalsperre, starten wir am Ende des Markts in die Kulmer Straße. Die nächstmögliche Abzweigung nehmen wir nach links in die Schleizer Straße. Die Steigung verschärft sich hier, am Ortsende verflacht sie jedoch und wir biegen Richtung Sommerrodelbahn (nichts wie hin Marcel!) und Fürstenhöhe nach rechts ab.
Kurzzeitig über Kopfsteinpflaster geht es danach sofort wieder nach rechts. Herrliche Ausblicke über den Stausee veredeln die Auffahrt. Unterhalb des eigentlichen Kulmbergs machen wir in freier Landschaft weiter Höhe gut. Wir dürfen im Anschluss noch eine kleine Senke durchfahren, ehe es in den Schlussabschnitt geht. Mit dem Ortseingang erreichen wir den Hochpunkt von Kulm.
3 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen