VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

La Baudichonne (1403 m)

Blick Richtung Valserine-Tal

Auffahrten

Von Cora – Der Ort La Rippe liegt direkt an der Grenze zu Frankreich, westlich von Crassier und nördlich von Divonne-les-Bains. Von Frankreich aus kann man eine ruhige Straße wählen: Chemin de la Vie d’Etraz; sie führt auch am Auffahrtspunkt zum Col de Combe Blanche vorbei. Man überquert die Grenze und biegt dann links ab. In La Rippe folgt man der Route du Jura.
Der Fuß des Anstieges befindet sich an einem Parkplatz der Schrebergartensiedlung Vendome. Es geht nun in den Wald hinein, und schon bald erreicht die Steigung Werte von 10 % und mehr. Diese Straße führt in einigen Kurven steil den Jura hoch, und man braucht ihr einfach nur zu folgen, Kreuzungen oder Abzweigungen gibt es keine.
Nach etwa 5 km gibt es einen schönen Aussichtspunkt (1060 m Höhe) mit Blick ins Genfer Becken. Hier befindet sich auch eine Sitzgruppe, die Möglichkeit zur Rast bietet. Aber noch geht es weiter. Die ersten 7 km bleibt es relativ konstant steil.
Dann erreicht man eine Waldlichtung mit einer felsigen Wiesenlandschaft, wo sich ebenfalls ein Hofgut befindet. Hier flacht die Straße etwas ab, und man kann die Gelegenheit nutzen, sich noch etwas auszuruhen, bevor der letzte Kilometer des Anstieges ansteht. Hier geht es nochmal richtig zur Sache: Mit etwa 11 % Durschnittssteigung muss man nochmal alle seine Kräfte sammeln, bis man das Hofgut La Baudichonne erreicht.
In diesem Moment ist man aus dem Wald herausgefahren. Es gibt jetzt noch eine kurze Abfahrt und eine letzte kurze Rampe, bis man schließlich den Scheitelpunkt der Straße erreicht hat. Dort gibt es nichts weiter als ein paar Grenzsteine. Aber wenn man Glück hat, genießt man hier einen fantastischen Ausblick auf das Montblanc-Massiv.

Die Abfahrt erfolgt über die gleiche Strecke, die man fast für sich alleine hat. Etwas vorsichtig sollte man gerade im oberen Bereich sein, denn es gibt ein paar Wasserrinnen und es kann sich Laub und Splitt auf der Straße befinden.

2 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
01:08:00 | 30.07.2016
Cora
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen