VERY important message

Lauterhalde (644 m)

Felsen etwas tiefer im LAutertal

Auffahrten

Von Kletterkönig120 – Vom Abzweig an der Lautertalstraße bis zur anderen Talseite verläuft der Weg für etwa 140 m noch eben vorbei an dem 15 % Warnschild bei der kleinen Brücke über die Lauter, und man sollte hier derart vorgewarnt schon mal das kleine Blatt auflegen und vielleicht auch ein größeres Ritzel wählen, denn unmittelbar hinter dem letzten Haus von Lautern biegt der Wirtschaftsweg links ab, und die Steigung nimmt abrupt zu.
Der Anstieg verläuft vollständig durch den Wald, auf den ersten 500 m fast geradeaus an der Lauterhalde entlang mit Steigungen von tatsächlich bis zu max. 12-13 %. Nach 500 m wird die einzige Kehre durchfahren, wobei die Steigung nur auf wenigen Metern etwas nachlässt. Die folgenden 700 m verlaufen etwas kurviger bergan, jedoch immer noch im zweistelligen Steigungsbereich. Erst am Waldrand lässt die Steigung schließlich nach und es wird eine Weggabelung und damit der Endpunkt der Auffahrt in einer Höhe von 644 m erreicht. Die Durchschnittsteigung beträgt gesamt ca. 8,5 %, jedoch im steilsten Teil über 10 % auf fast 1 km.
Zur Weiterfahrt nach Wippingen biegt man links ab und folgt dem Weg für ca. 1 km, der nur noch sanft wellig bis zu den ersten Häusern von Wippingen verläuft.
22 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:04:26 | 17.03.2014
Johannes Adamietz
Mittlere Zeit
00:06:21 | 26.08.2008
mayer_moo
Dolce Vita
00:07:57 | 11.05.2019
rpolanski

Pässe in der Nähe

Tourenauswahl

Ersten Kommentar verfassen