VERY important message

Lichtenhöfer Höhe (382 m) Lichtenbühl

Lichtenhöfer Höhe West

Auffahrten

Von Velocipedicus – In Nassau – weder an der Lahn, das auch namensgebend für das Adelsgeschlecht war, noch auf den Bahamas – sondern einem kleinen Örtchen bei Weikersheim startet die Fahrt am nördlichen Ortsrand. Nach dem Abbiegen in Richtung Harthausen führt das verkehrsruhige Sträßchen mit durchschnittlich 6 % Steigung an Feldern, flankiert von einzelnen Bäumen, vorbei den Hang hinauf. Mit der Überfahrt über die erste Kuppe sind schon von weitem die ersten landwirtschaftlichen Höfe zu erkennen. Im Anschluss verflacht nach 1300 m die Strecke zusehends, so dass eine Steigung kaum noch wahrnehmbar ist. Erst 700 m später nimmt die Steigung vor einer Waldrandpassage wieder etwas zu, um kurz vor dem Hochplateau letztmalig zu verflachen.

1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Von kletterkünstler – Die kurze und nicht sonderlich anspruchsvolle Westauffahrt beginnt in Harthausen, wo wir von der Durchfahrtsstraße in Richtung Nassau in die gleichnamige Straße abbiegen. Auf recht geradliniger und 10 bis 11 % steiler Straße verlassen wir den Ort und überqueren die an Harthausen vorbeiführende B19. In den beiden folgenden leichten Kurven zweigen jeweils Wirtschaftswege ab, von denen der zweite auch zielführend ist. Die Steigung zwischen den Feldern liegt im mittleren einstelligen Bereich und flacht auf der Zielgeraden weiter ab. Ab Abzweig des Sträßchens nach Neuses rollen wir 800 m vor dem einzigen direkt an unsere Route liegenden Höfe der Lichtenhöfe über den Scheitelpunkt.
Anschließend führt die Straße zunächst nur leicht abfallend über das Plateau, ehe eine echte Abfahrt nach Nassau folgt, wo sich die auch nicht besonders harte Nassauer Höhe anschließt.

2 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen