VERY important message

Mergoscia (731 m)

01 das schöne Mergoscia (731m) vor dem grandiosen Pizzo Vogorno (2442m), 5.1.10.

Auffahrten

Von TicinoBergler46 – Tenero ist die letzte Bahnstation nach Locarno und die vorletzte Autobahnausfahrt vor dem Locarner Tunnel. Wir starten am Kreisel in Tenero und folgen dem Schild nach Contra, Mergoscia den Hang hinauf. Es geht hinauf in bequemen Kehren auf gepflegtem Asphalt durch die hübschen Dörfer Fraccia, Mondacce und Contra di Sotto. Man hat dabei schöne Ausblicke. Nach weiteren Kehren sehen wir links die Abzweigung nach Locarno Monti, auf der man unter anderem die Auffahrt zur Cardada erreichen kann. Über Costa erreichen wir nach 4 km Contra, das letzte Dorf vor Mergoscia. An diesem ersten Abschnitt befinden sich zahlreiche Grotti und Osterias, einige davon werden auch in der weiteren Umgebung von Einheimischen geschätzt. Insbesondere die Osteria Ferriroli in Costa gilt meines Erachtens zu Recht als der „Fleischtempel” des Sopraceneri. Von Contra fahren wir 1,3 km im lichten Wald entlang des steilen Hangs oberhalb des Verzascatals mit Blick auf die hohe Staumauer, die unter anderem Bungee-Jumping ermöglicht. Wie erreichen den Eingang eines 1,3 km langen, gut befahrbaren Tunnels mit Beleuchtung und nur schwacher Steigung. Wir sollten diesen aber auf einem schmalen Sträßchen romantisch umfahren. Im Hochwinter ist dieses Sträßchen allerdings regelmäßig vereist. Nach einer weiten Rechtsschleife und zwei Kehren erreichen wir Mergoscia mit seinem schönen Ensemble von Kirche und Patrizierhäusern vor dem mächtigen Pizzo Vogorno im Hintergrund.
18 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:31:56 | 24.09.2011
laggoss
Mittlere Zeit
Dolce Vita
00:34:52 | 15.06.2018
laggoss

Pässe in der Nähe

Tourenauswahl

Ersten Kommentar verfassen