VERY important message

Ochsenbergalpe (1407 m) Ochsenalpe

Der Blick zurück ins Tal in Richtung Hindelang.Armin Kübelbeck
Der Blick zurück ins Tal in Richtung Hindelang.
Armin Kübelbeck
Die Hütte auf der OchsenbergalpeArmin Kübelbeck
Die Hütte auf der Ochsenbergalpe

Armin Kübelbeck
Von der Ochsenbergalpe kann man zur Hirschalpe blicken, dem anderen Abzweig von der Oberjochpassstraße.Armin Kübelbeck
Von der Ochsenbergalpe kann man zur Hirschalpe blicken, dem anderen Abzweig von der Oberjochpassstraße.

Armin Kübelbeck
Ochsenbergalp unterer Teil.
Von stb72 – Ochsenbergalp unterer Teil.
Ochsenbergalp hinter dem Felsen gehts zur Hirschalp.
Von stb72 – Ochsenbergalp hinter dem Felsen gehts zur Hirschalp.
Ochsenbergalp steile Kehre.
Von stb72 – Ochsenbergalp steile Kehre.
Ochsenbergalp das Ziel.
Von stb72 – Ochsenbergalp das Ziel.
Abzweig der Splittstraße zur Iselerplatzhütte - Rampe 1 ist recht kurz bei ca. 20 % - wird oben noch schlechter und steiler .
Von stb72 – Abzweig der Splittstraße zur Iselerplatzhütte - Rampe 1 ist recht kurz bei ca. 20 % - wird oben noch schlechter und steiler .
2. Rampe bei max. ca. 25-27 %, aufgrund des Splitts fast unfahrbar - wenn durch etwas Feuchtigkeit der Splitt am Rand fehlt, geht
Von stb72 – 2. Rampe bei max. ca. 25-27 %, aufgrund des Splitts fast unfahrbar - wenn durch etwas Feuchtigkeit der Splitt am Rand fehlt, geht's einigermassen - Abfahrt gefährlich.