VERY important message

Passo di Littu (315 m)

IMG 0881.

Auffahrten

Von Hincapie – In Cala Gonone starten wir direkt am Hafen, folgen der Via Cala Luna Richtung Nordwesten und schlängeln uns in einigen Kurven aus dem den Hang hinaufwachsenden Ort hinaus. An einer T-Kreuzung angekommen halten wir uns rechts, passieren dabei ein Wohnmobil-Verbots-Schild und haben die Betonplatten unter den Rädern, die uns bis in die Abfahrt begleiten werden.
Immer steiler werdend windet sich die Straße in einigen Serpentinen, permanent wunderschöne Blicke auf die Bucht freigebend, den Hang hinauf. Trotz der Steilheit ist die Passhöhe viel zu schnell erreicht. Kein Schild, keine Haltebucht, nichts außer der ins Gefälle kippenden Straße zeigt uns das Ende der Quälerei an.
Vorsicht auf dem ersten Stück der Abfahrt: Diese ist nicht viel weniger steil als die Gegenseite und weist zunächst den gleichen Bodenbelag auf. An einer Weggabelung haben wir dann die Wahl dem Straßenverlauf nach Dorgali zur SS 125 zu folgen oder rechts zu den schon auf der Auffahrt ausgeschilderten Stränden bzw. in Richtung Monte Tuttavista abzufahren.
3 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Nordauffahrt
2,2 km | 172 Hm  
Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:11:03 | 31.07.2019
Stefan Altenbach
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen