VERY important message

Passo di Prato Ceragiola (640 m)

d01 20 monteserra.
Rennradreisen von quaeldich.de

Rennradreise zum Prato Ceragiola

Genieße mit quäldich.de einen fantastischen Rennrad-Urlaub am Prato Ceragiola.

Toskana-Giro voller Genuss und Anspruch vom 08.05. bis 17.05.2020

Auffahrten

Von krahvogl – Die östliche Anfahrt beginnt im Ort Buti auf einer sehr verkehrsarmen, gut asphaltierten Straße, die sich in Serpentinen durch Olivenhaine und Pinienwälder nach oben windet. Es gibt tolle Ausblicke auf das Tal des Arno und die Hügel der westlichen Toskana. Der Anstieg ist gleichmäßig steil und zumindest teilweise im Schatten der Bäume sehr angenehm zu fahren.

10 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Von krahvogl – Die westliche Anfahrt von Calci ist etwas unrhythmischer als die Ostrampe, aber ebenso hübsch. Man ist etwas weniger im Wald unterwegs und hat daher eine bessere Aussicht Richtung Mittelmeer. Bei der Abfahrt sollte man sich zurückhalten – die enge Straße bietet zum Teil wenig Ausweichmöglichkeiten, wenn überraschenderweise doch ein Auto um die Ecke biegen sollte.

6 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:38:49 | 06.04.2014
brainalicious
Mittlere Zeit
Dolce Vita
00:51:53 | 20.09.2018
tommi63

Pässe in der Nähe

Tourenauswahl

Kommentare ansehen