VERY important message

Rim Rock Drive (2024 m) Colorado National Monument

Diese markante Stele erinnert sehr an die berühmte Kulisse des Monument Valley.

Auffahrten

Von Reinhard – Wir lassen die Auffahrt am Beginn der Monument Road an der CO-340 beginnen, unmittelbar westlich der Brücke über den Colorado River, der sich hier gerade erst mit dem Gunnison River vereint hat. Der oben angesprochene Rundkurs lässt sich minimal verkleinern, wenn man zwischen der CO-340 und der Monument Road über die South Camp Road abkürzt und so erst bei Kilometer 4,5 in diese Auffahrt einbiegt. Letztlich ist das unerheblich, denn echte Steigungen kommen nicht vor der Durchfahrung der Nationalpark-Kontrollstelle gut 1 km später.
Dank spärlicher, flachwüchsiger Vegetation ist die Sandsteinwand des Monuments schon von Beginn an im Blick. Die nun folgenden, weitläufigen Kehren führen schließlich direkt an sie heran. Zunächst kamen die Straßenbauer noch mit Einschnitten in den Fels aus, auf rund 1740 m Höhe bohrt sich schließlich ein unbeleuchteter, aber gerader Tunnel durch das Gestein.
Ein paar Kehren und Kurven später wird am Cold Shivers Point (1860 m) erstmals die Abbruchkante erreicht, an der sich die Straße nun die meiste Zeit orientiert. Einige ausgezeichnete Aussichtspunkte bieten Blicke über die lang und tief eingeschnittenen Schluchten (Columbus Canyon, Red Canyon und Ute Canyon) in Richtung Grand Junction und das Tal des Colorado River. Waren im mittleren Teil die Steigungen bei bereits angenehmen 5-9 %, so ist die verbleibende Strecke bis zum höchsten Punkt nun nur noch purer Genuss, der ausschweifende Blicke in die Ferne und Tiefe sowie auf gelb-orange leuchtende Felsen verschiedenster Formen gestattet.
Auf einen Hinweis, die 2024 m Höhe erreicht zu haben, sollte man nicht hoffen. Wer die Stelle nicht kennt, findet sich unmerklich in der Abfahrt wieder, die allerdings nach 4 km noch einmal mit rund 70 Hm Gegenanstieg zu einem zweiten Hochpunkt auf ziemlich genau 2000 m aufwartet.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
0 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen