VERY important message

Schwändelen (1061 m)

Serpentinen

Auffahrten

Von colin – Ab Schübelbach (Kirche) geht es sehr gemächlich in die Pedale und gemütlich aufwärts. Mit dem Beginn der Serpentinen und der damit verbundenen schönen Seesicht steigt dann auch der Schwierigkeitsgrad an und schraubt sich zunächst bis 12 % Steigung. Mit der Herrlichkeit hat es ein Ende, als man quasi um den Berg herum fährt und somit diese schöne Aussicht einbüsst. Dafür wird es zunächst wieder flacher, und ein anderer Ausblick macht sich breit. Gross und Chli Aubrig treten nun ins Blickfeld und beherrschen bzw. überwachen die weitere Strecke zusammen mit Ausblicken auf die Wägitaler Alpen bis obenhin.
Herrlich ruhig ist es bis hierhin, man hört nur unten im Tal das Motorengeräusch der zweirädrigen Faulpelze. Man befindet sich in diesem Streckenabschnitt oberhalb und parallel zur Wägitaler Strasse, die hinauf nach Vorderthal führt und weiter zur Sattelegg.
Da haben wir hier die deutlich angenehmere, weil verkehrsarme Strecke erwischt und freuen uns auf den weiteren Verlauf. Dieser führen abwechslungsreich durch offene und bewaldete Stücke, vorbei an den einzelnen Höfen, nur Kuhglocken und Vogelgezwitscher begleiten einen nach oben. Ein erstes kurzes 14 %-Stück lässt zwischendurch den Anspruch etwas nach oben schnellen, ehe sich die Steigung im weiteren Verlauf wieder zwischen 6 und 11 % einpendelt. Bis und nach Billmeschwändi als letztem Hof auf 990 m geht es nochmals mit 14 % zur Sache, ehe der Asphalt ein gutes Stück oberhalb endet – und gleichzeitig auch eine schöne ruhige Auffahrt.
Den Autor hat es noch in den Beinen zu einer Weiterfahrt bis zur Alp Gelbberg auf 1218 m gejuckt, kann diese jedoch aufgrund des wenig festen Straßenbelages nicht wirklich und guten Gewissens empfehlen. Die Aussicht wird zwar nach oben hin immer und noch schöner, doch sollte man diese Passage eher den MTB-Fahrern überlassen.

6 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:26:52 | 21.08.2011
laggoss
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Kommentare ansehen