VERY important message

Sotto Cima di Medeglia (1154 m)

00 kurz unterhalb der Cima di Medeglia auf 1220m, Velo 500m hinauf geschoben bzw. getragen, 29.9.09.

Auffahrten

Von TicinoBergler46 – Die Auffahrt beginnt in Bironico (452 m) und geht zunächst hinauf ins Val Vedeggio. Nach ca. 2 km biegen wir nach links ab Richtung Borla, das wir nach einigen Kehren erreichen. Über 1 km lang ist es hier 10 % steil. Mäßig steil geht es weiter, bis die Straße von Drossa rechts heraufkommt. Weitere Kehren führen uns nach Camedo und dann rechts ab steil hinauf (je 600 m über 10 bzw. 14 %) zu den kleinen Ferienhäusern von Monti di Medeglia. Danach treffen wir auf 1040 m Höhe auf die Route von Cadenazzo zur Alpe di Corgella. Wir halten uns aber links und fahren auf deutlich schlechterem Asphalt, aber mit schönen Aussichten, noch gut 1 km bis auf 1154 m Höhe zum Beginn des steinigen und kaum mit dem Rennvelo fahrbaren Fußwegs auf den Cima di Medeglia. Diesen sollte man aber nicht versäumen, denn die Ausblicke sind atemberaubend.

4 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen