VERY important message

Tauberrettersheimer Königin (343 m)

CIMG2509.

Auffahrten

Von kletterkünstler – Die Auffahrt beginnt an der St 2269 nahe Tauberrettersheim in Richtung Röttingen. Der Weg führt auf ein Hofgebäude zu, vor dem wir rechts abbiegen. Rasch wird es mit acht bis neun Prozent steiler. Zwei Kehren führen uns zwischen Feldern hindurch zum Fuß des Weinbergs. Die Steigung sinkt auf rund fünf Prozent. Den ersten nach links abzweigenden Weg lassen wir liegen. Dieser wird weiter unten beschrieben. Der Asphalt wechselt jetzt zu etwas rumpeligen Betonplatten.
Den zweiten nach links wegführenden Weg nehmen wir nun aber. Es geht jetzt mitten hinein in das sommers leuchtend grüne Rebenmeer. So macht das Kurbeln Spaß, trotz acht Prozent Steigung. Der Plattenweg zieht in einem langen Rechtsbogen aufwärts, an dessen Ende wir nach siebenhundert absolvierten Metern auf den oben erwähnten, kürzeren Weg treffen.
Rechts geht es weiter und mit maximal bis zu elf Prozent steht das steilste Stück an. Wir befinden uns nun am oberen Rand des Weinbergs. Bald schon begleitet uns linker Hand ein Waldstück. Mit konstanten acht bis neun Prozent bleibt es sportlich. An einer Gabelung halten wir uns links und absolvieren die letzten vierhundert Meter zunächst noch kurz bei zehn, dann bei nur noch fünf Prozent, sodass wir die Aussicht ins Taubertal genießen können.
Fährt man nun einfach weiter geradeaus, gelangt man automatisch nach Röttingen. Dabei fällt der Weg zunächst nur leicht, dann schließlich stärker ab.
2 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Von kletterkünstler – Diese sportlich interessante Variante ist zweihundert Meter kürzer als die zuvor vorgestellte. Nach knapp dreihundert Metern muss man hinter der zweiten Kehre links abbiegen. Auf Betonplatten quetschen wir nun am Rande des Weinbergs mit bis zu dreizehn, vierzehn, vielleicht auch kurz fünfzehn Prozent Steigung aufwärts. Oben lohnt ein Blick zurück in Richtung Tauberrettersheim im lieblichen Taubertal. Der Rest erfolgt auf dem oben beschriebenen Weg.
0 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen